21. November 2013

NCAP testet autonome Notbremssysteme

Euro NCAP hat die ersten Resultate ihres Tests von autonomen Notbremssystemen veröffentlicht. Acht Fahrzeuge wurden in zwei Kategorien verglichen.

NCAP testet autonome Notbremssysteme

Autonome Notbremssysteme (AEB) wie Kollisionswarner und/oder automatische Bremstechnologien können einen Heckaufprall um einen Viertel oder mehr abschwächen. Deshalb wird Euro NCAP solche Systeme ab Januar 2014 in die Bewertung der Fahrzeugsicherheit einfliessen lassen. Die Crashtest-Gesellschaft wird die beiden AEB-Typen, einerseits Systeme für langsame Tempi in der Stadt, andererseits solche für hohe Geschwindigkeiten und zur Vermeidung von besonders schweren Verletzungen durch Unaufmerksamkeiten des Fahrers, testen und zwischen 0 und 3 Punkten vergeben (Gut, Befriedigend, Ausreichend).

 

In einem ersten Test wurden sechs Fahrzeuge dem «AEB City Test» von Euro NCAP bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h unterzogen. Die Mercedes-Benz E-Klasse mit Pre-Safe Brake, der Volvo V40 mit City Safety und Kollisionswarnung mit automatischem Bremsen sowie der Mitsubishi Outlander mit «Forward Collision Migration» erhielten im Hinblick auf ihre AEB-Systeme die Note «Gut». Der Volvo CX60 mit City Safety, der Fiat 500L mit City Brake Control und der Ford Focus mit Active City Stop das Prädikat «Befriedigend».

 

Bei Geschwindigkeiten bis zu 80 km/h wurden fünf Fahrzeuge getestet. Als Gut bewertet wurden erneut die E-Klasse und der V40 sowie auch der VW Golf VII mit Front Assist. Mitsubishi Outlander und Honda Civic (mit «Collision Migration Brake System») wurden als Befriedigend eingestuft. Während die Resultate im oberen Test zwischen 2 und 3 bzw. 1,7 und 1,8 Punkten lagen, wies der Test bei hohen Geschwindigkeiten grössere Unterschiede in der Bewertung Befriedigend auf: Mitsubishis System wurde mit 1,9 und der Civic mit 0,44 Punkten bewertet. (md)

 

www.euroncap.com

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK