16. Juli 2021

Pirelli: Spezialreifen für schwere Elektro- und Hybridautos

Pirelli präsentiert seinen ersten Reifen mit hohem Lastindex: Der neue Reifentyp ist vor allem für Elektro- und Hybridautos sowie SUV bestimmt.

Pirelli: Spezialreifen für schwere Elektro- und Hybridautos

Die US Luxus-Elektro-Limousine Lucid Air rollt serienmässig auf Pirelli HL-Reifen. Bild: Lucid Motors

Pirelli: Spezialreifen für schwere Elektro- und Hybridautos

Der Reifen wurde entwickelt, um das Gewicht von neuen, mit Batterien ausgestatteten Fahrzeugen zu tragen. Er eignet sich daher perfekt für schwerere Fahrzeuge der Elektro- und Hybridmobilität sowie die zunehmenden Gewichtsverhältnisse von SUV. Zudem wurde er derart konzipiert, dass er einen geringen Rollwiderstand sowie ein hohes Mass an Fahrkomfort bietet.

Der neue Reifen ist mit der HL-Kennzeichnung (High Load) auf der Seitenwand versehen, die auf seine Fähigkeiten hinweist. Im Vergleich zu einem Standardreifen kann er 20 Prozent mehr Gewicht tragen. Bezogen auf einen XL-Reifen der gleichen Grösse mit Extra Load vermag der Reifen mit HL-Kennung sechs bis neun Prozent mehr Gewicht zu tragen.

Der Lucid Air wird das erste Auto sein, das die neuen Pirelli HL-Reifen verwendet. Der Pirelli P ZERO für dieses Modell wird in den folgenden Grössen erhältlich sein: HL 245/35R21 99 Y XL für die Vorderachse und HL 265/ 35R21 103 Y XL für die Hinterachse.

Die Reifen wurden speziell für die neue Luxus-Elektro-Limousine entwickelt, die später in diesem Jahr in den USA produziert und verkauft wird. In Übereinstimmung mit der Pirelli «Perfect Fit»-Strategie wurden die P ZERO-Reifen für den Lucid Air gemeinsam mit dem Automobilhersteller entwickelt, um die geforderten Leistungsstandards vollständig zu erfüllen. Um das spezifische Design für den US-amerikanischen Hersteller zu kennzeichnen, werden diese Reifen auf den Seitenwänden mit dem Kürzel «LM1» markiert.

Pierangelo Misani, Senior Vice President of R&D and Cyber bei Pirelli, kommentiert: «Die Suche nach bahnbrechenden technischen Lösungen bildete schon immer das Herzstück des Geschäftsmodells von Pirelli. Die Aufmerksamkeit, die wir allen neuen Formen nachhaltiger Mobilität widmen, führt uns nun zu dieser Technologie. Sie vermag die zukünftigen Anforderungen der Automobilhersteller für ihre neuen Elektro- und Hybridfahrzeuge zu antizipieren, die zunehmend spezielle Leistungen von Reifen verlangen.»

«Lucid Air stellt einen technologischen Durchbruch bezüglich Effizienz und Leistung dar», sagt Eric Bach, SVP of Product und Chief Engineer bei Lucid Motors. «Die neuen Pirelli HL-Reifen sind ein wesentlicher Bestandteil, um diese Massstäbe zu erreichen»


Diese massgeschneiderten P ZERO Reifen werden auch von den Pirelli Elect- und PNCS-Technologien profitieren. Pirelli Elect Reifen bieten einen geringen Rollwiderstand, um die Reichweite zu erhöhen, reduzierte Abrollgeräusche, um den Komfort zu maximieren, eine auf Grip ausgelegte Mischung, um auf die sofort hohen Drehmomentanforderungen des elektrischen Antriebs zu reagieren sowie eine Struktur, die das Gewicht des Batteriepacks tragen kann.

Um den Komfort im Innenraum weiter zu erhöhen, hilft die Pirelli Noise Cancelling System (PNCS) Technologie. Sie besteht aus einem speziellen schallabsorbierenden Material im Reifen. Es trägt dazu bei, die Luftschwingungen zu dämpfen, die andernfalls in den Innenraum des Fahrzeugs übertragen würden. Die Vorteile dieses Systems sind sowohl innerhalb als auch ausserhalb des Fahrzeugs spürbar. (pd/mb)

www.pirelli.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK