23. März 2021

Aufnahmeprüfungen für VFFS Neubewerber erfolgreich absolviert

Der Verband Freiberuflicher Fahrzeugsachverständiger Schweiz (VFFS) führt regelmässig Aufnahmeprüfungen für die Neubewerber durch. Auch dieses Jahr waren 25 Neubewerber an die Prüfungen sowie an die vorausgehenden Ausbildungskurse angemeldet. Die erste Frau im Verband hat mit Bestnoten abgeschlossen.

Aufnahmeprüfungen für VFFS Neubewerber erfolgreich absolviert
Aufnahmeprüfungen für VFFS Neubewerber erfolgreich absolviert

Die Neubewerber, welche bereits in der ganzen Schweiz als Fahrzeugexperten arbeiten, durchlaufen im Vorfeld zur Prüfung ein Ausbildungsprogramm. Diese Schulungen werden in zwei Sprachen (D/F) durch den VFFS oder durch Externe durchgeführt. Ziel der VFFS Aufnahmeprüfungen ist die Kontrolle über das Fachwissen der Kandidaten, welches durch die Schulungen, sowie durch die berufliche Tätigkeit angeeignet wurden.

 

Die Prüfung findet in zwei Modulen statt. Das eine Modul beinhaltet einen theoretischen Teil und das andere Modul ist ausschliesslich praktisch ausgerichtet. Geprüft wurde an zwei Tagen.

 

Es waren 24 Kandidaten und eine Kandidatin aus der ganzen Schweiz zur Prüfung angemeldet und 24 haben mit Bravour bestanden. Zwei Kandidaten haben mit der Bestnote 5.4 abgeschlossen. Eine davon war Ramona Würgler, welche nun auch als erste Frau als Aktivmitglied dem Verband angehört.

 

Dem Verband gehören zurzeit rund 90 Aktivmitglieder an, welche ihre Dienste und ihr Fachwissen in der gesamten Schweiz unseren Kunden anbieten. (pd/ir)

 

www.vffs.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK