18. Dezember 2020

Energie 360° und TCS übernehmen Swisscharge.ch gemeinsam

Energie 360° übernimmt weitere 10 Prozent der Aktien der Swisscharge.ch AG. Das Gossauer Unternehmen betreibt eines der grössten Ladenetzwerke für E-Fahrzeuge der Schweiz. Ebenfalls beteiligt sich der Touring Club Schweiz (TCS) neu an Swisscharge.ch

Energie 360° und TCS übernehmen Swisscharge.ch gemeinsam

Quelle: Energie360°

Seit 2015 ist Energie 360° an der Swisscharge.ch AG beteiligt – seit 2018 als Hauptaktionärin. Per 16. November 2020 hat die Zürcher Energie- und Mobilitätsdienstleisterin ein weiteres Aktienpaket übernommen und hält nun 90 Prozent der Swisscharge.ch-Aktien.

Bereits seit Januar 2018 pflegen TCS und Energie 360° eine Partnerschaft. Neu beteiligt sich der TCS ebenfalls mit 10 Prozent an Swisscharge.ch. «Wir freuen uns sehr über diese Erweiterung der Partnerschaft mit dem TCS», sagt Rami Syväri, Leiter Mobilität bei Energie 360°: «Gemeinsam verfolgen wir unser Ziel, die Elektromobilität in der ganzen Schweiz einfach und flächendeckend verfügbar zu machen.»

TCS und Energie 360° erwerben ihre jeweiligen Aktienpakete von der Alrama AG, der Gesellschaft des Firmengründers Albert Lehmann. Dieser bleibt weiterhin Geschäftsführer von Swisscharge.ch. Es sei der passende Moment für diesen Schritt, so Albert Lehmann: «Seit unserer Gründung 2014 haben wir uns eine beachtliche Marktposition erarbeitet. Es ist daher ein logischer Schritt, den TCS als landesweit bekannte Organisation mit ins Boot zu holen.»

TCS-Direktor Bernhard Bieri ergänzt: «Der TCS begleitet seine Mitglieder mit konkreten Leistungen beim Wechsel ins Zeitalter der Elektromobilität. Swisscharge.ch ist dabei ein wichtiger Partner für das Laden unterwegs und der Provider der eCharge App und Ladekarte des TCS.»

Mehr als 21’000 Endkundinnen und Endkunden nutzen das Ladenetzwerk von Swisscharge.ch bereits: Über die App können sie Ladestationen für Elektroautos suchen, die Ladevorgänge starten und diese bezahlen. Das Netzwerk umfasst rund 1800 Partnerladestationen in der Schweiz und 83’600 Lademöglichkeiten in Europa. Die Zahlungs- und Zugangssysteme von Swisscharge.ch ermöglichen zudem den Betrieb von Elektroladestationen an öffentlichen Standorten, in Mehrfamilienhäusern und bei Unternehmen. Auch die von Energie 360° angebotenen Ladelösungen an öffentlichen Standorten und in Mehrfamilienhäusern und Gewerbeliegenschaften nutzen die Software von Swisscharge.ch.

Der TCS unterstützt seine rund 1,5 Millionen Mitglieder beim Übergang in die Ära der Elektromobilität und bietet dabei nebst der Pannenhilfe auch Beratung, Heimladestationen und in Kooperation mit Swisscharge.ch europaweiten Zugang zu Ladestationen fürs Laden unterwegs. Bereits heute arbeiten TCS und Energie 360° in der Elektromobilität zusammen: Beim Kauf einer Heimladestation für Einfamilienhäuser von Energie 360° erfolgt die Montage und Schulung schweizweit durch TCS-Patrouilleure. (pd/mb)

www.energie360.ch
www.tcs.ch
www.swisscharge.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK