16. November 2020

Neue Regeln ab 2021 – Jetzt den Lernfahrausweis bestellen

Ab 2021 gelten neue Regeln fürs Autofahren: Jugendliche können den Lernfahrausweis mit 17 Jahren erwerben, müssen jedoch eine einjährige Lernphase durchlaufen, wenn sie noch nicht 20 sind. Für die Jahrgänge 2001 und 2002 heisst dies: «rasch handeln!» Wer den Lernfahrausweis nicht bis Ende Jahr hat, muss die einjährige Lernphase durchlaufen. Der Schweiz. Fahrlehrer Verband SFV hat deshalb eine Informationskampagne lanciert.

Neue Regeln ab 2021 – Jetzt den Lernfahrausweis bestellen

Mit der neuen Kampagne soll Jugendliche auf die neuen Regeln bezüglich des Lernfahrausweises aufmerksam gemacht werden.

Nächstes Jahr ändert sich bei der Fahrausbildung so einiges: Jugendliche können ab dem 1. Januar 2021 den Lernfahrausweis für Personenwagen (Kat. B und BE) bereits mit 17 Jahren erwerben. Im Gegenzug müssen sie vor der Prüfung aber zuerst ein Jahr Übungspraxis haben, sofern sie das 20. Altersjahr noch nicht zurückgelegt haben. Der Bund erhofft sich davon mehr Routine und mehr Verkehrssicherheit.

 

Die Änderungen haben für die Jahrgänge 2001 bis 2003 weitreichende Folgen:

  1. Jahrgänge 2001 und 2002: Wer den Lernfahrausweis vor dem 31. Dezember 2020 erhält, muss die einjährige Lernphase nicht durchlaufen. Anschliessend gelten die neuen Bestimmungen auch für diese Jahrgänge. Das heisst: Wer jetzt nicht reagiert, muss die einjährige Lernphase durchlaufen.

 

  1. Jahrgang 2003: Wer den Lernfahrausweis bis zum 31. Dezember 2021 erhält, kann mit 17 schon loslegen und muss die einjährige Lernphase nicht durchlaufen. Die Prüfung Kat. B/BE kann man frühestens ab dem 18. Geburtstag machen. Nach dem 31. Dezember 2021 muss auch der Jahrgang 2003 die einjährige Lernphase durchlaufen.

 

Um die Jugendlichen über die Sachlage aufzuklären, lanciert der Schweizerische Fahrlehrer Verband SFV eine schweizweite Kampagne. Finanziert wird diese vom Berufsbildungsfonds BBF Fahrlehrer des SFV.

 

Die Kampagne, welche auf die Zielgruppe der «Generation Z» (ab Jahrgang 2001) fokussiert, setzt insbesondere auf die sozialen Medien. Frisch, frech und farbenfroh wird den Jugendlichen die Kernbotschaft vermittelt: «Learn to drive – now!» Bestelle jetzt den Lernfahrausweis.

 

Auf der Kampagnenwebsite www.L-now.ch finden die Jugendlichen alle notwendigen Informationen, um den Lernfahrausweis rasch und sicher zu erlangen – Links zu den kantonalen Anmelde-Tools sowie Hinweise zur professionellen Fahrausbildung inklusive. Konzipiert haben die Kampagne die Berner Agenturen by the way communiations AG, crax ag – die kommunikations-wg sowie Weiss Communication + Design. (pd/ir)

 

www.L-now.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK