26. Oktober 2020

Nissens erweitert sein Turbo-Sortiment

Der dänische Hersteller von Kühlungs, Klimatisierungs, Turbo und Effizienz Produkten, Nissens Automotive, setzt seine ehrgeizige Produktentwicklungsstrategie fort.

Nissens erweitert sein Turbo-Sortiment

Turbolader-Ölleitungen von Nissens - eine neue Produktgruppe innerhalb der Kategorie für Motoreffizienz und Emissionen.

Im Rahmen des Ausbaus der Produktkategorie für Motoreffizienz erweiterte Nissens Automotive diesen Sommer sein Turbolader-Sortiment um neue Technologiemodellen. Bei E-Aktuator-Turboladern handelt es sich um Turbolader mit variabler Geometrie und elektrischer Steuerung des VNT-Mechanismus. Zwei beliebte Mercedes-Benz Motoranwendungen führen die Liste der E-Aktuator-Turbolader von Nissens an und 10 weitere neue Modelle werden in Kürze ergänzt.

 

Die neu entwickelten Turbolader Modelle stellen eine viel höhere Komplexität dar als die traditionellen, pneumatisch betriebenen Modelle des Turbolader-Sortiments von Nissens. Dieser technologische Fortschritt ist ein Ergebnis der jüngsten von Nissens eingesetzten Strategie, um mit ihren Produkten eine hohe Fahrzeugkompatibilität zu sichern und so die Wettbewerbsfähigkeit innerhalb des Turbolader-Angebots für neuere Fahrzeuganwendungen zu verbessern.

 

 

Der technologische Fortschritt bei der Turbolader-Entwicklung von Nissens erforderte auch eine Reihe neuer, fortschrittlicher Produktionsprozesse. Die Erweiterung des firmeneigenen technischen Know-hows sowie der Kompetenzen, einschliesslich der kürzlichen Einrichtung des Technologiezentrums von Nissens in Deutschland, hat wesentlich zu diesem Fortschritt beigetragen.

    

    

Eine weitere bedeutende Ankündigung des Unternehmens ist die Einführung von Turbolader-Ölleitungen, die das Produktsortiment von Nissens abrunden und dem Motoreffizienzsystem gewidmet sind. Die Turbolader-Ölleitung (OFP) ist ein integraler Bestandteil des Turbosystems und verantwortlich für den ordnungsgemässen Betrieb des Systems. Die OFP ist ein dünner Kanal, der mit dem Motorschmiersystem verbunden ist. Ihre Hauptfunktion besteht darin, die für den Turbolader erforderliche angemessene Schmierung sicherzustellen. Die Ölleitung führt Motoröl vom Motorblock direkt zum Lagersystem des Turboladers und gewährleistet die Schmierung und Kühlung der Turbowelle.

 

 

Die Markteinführung des Sortiments von Turbolader-Ölleitungen erfolgt zunächst mit mehr als 170 Leitungsmodellen und wird künftig erweitert. Nissens Sortiment an Ölleitungen deckt heute 99 Prozent der Fahrzeugmodelle ab, für das Unternehmen einen passenden Turbolader anbietet. Teile sind vorrätig und bis Ende September 2020 lieferbar. Alle zugehörigen technischen Produktinformationen, einschliesslich hochwertiger Bilder, sind in den Katalogen von Nissens sowie in TecDoc zu finden. (pd/mb)

 

 

www.nissens.com

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK