02. September 2020

Über 250 neue Konzeptpartner in einem halben Jahr

Die Werkstattkonzepte der Hostettler Autotechnik AG starten durch: Über 50 neue Partner für das neue Konzept eGarage und 200 Neuzugänge bei autopro.

Über 250 neue Konzeptpartner in einem halben Jahr

Ein Erfolg, der zeigt, dass der Nerv der Garagen getroffen wurde. Kein Wunder. Denn die neuen Konzepte bieten echte USP und unterscheiden sich durch den modularen Aufbau bzw. den Fokus auf die E-Mobilität von den bisher am Markt erhältlichen Konzepten.

 

Die Garagisten schätzen bei autopro das modulare System und wählen einfach und unkompliziert die gewünschten Bausteine: Technik, Marketing oder Kommerzielles. Viele wählen das Komplett-Paket und schätzen den Rundum-Service. Dabei profitieren sie von kostenlosen Schulungen, Informationstools, Marketingpaketen, Werbemitteln und Kooperationen im Fahrzeughandel.

 

 

Das eGarage Format wählen viele zusätzlich zu einem bestehenden Autofit- oder autopro-Konzept. Und das aus gutem Grund. «Niemand will den Anschluss in die immer wichtiger werdende E-Mobilität verpassen», erklärt Michelle Herzog, Leiterin Werkstattkonzepte bei der Hostettler Autotechnik AG. Im September startet der erste Grundkurs für alle eGarage Partner. Nebst den bestehenden technischen Kursen, erlangen sie in dieser Schulung das Rüstzeug, um ihr Fachwissen rund um Ladeinfrastruktur, E-Fahrzeuge und Trends in der Elektro-Mobilität aufzubauen.

 

www.autopro.ch

www.egarage.ch

www.autotechnik.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK