13. Dezember 2019

Die neue App zum Autosalon

Die Geneva International Motor Show (GIMS) vom 5. bis 15. März 2020 stellt ihren neuen Auftritt vor: sie präsentiert sich zu ihrer 90. Ausgabe digitaler und interaktiver. Mit einer neuen offiziellen App und einer neu gestalteten Website erhöht die GIMS das Event-Vergnügen für die zahlreichen Besucher in Genf.

Die neue App zum Autosalon

So wird es in der Halle 7 bei der GIMS 2020 aussehen.

Die GIMS präsentiert sich ab 2020 noch vernetzter und stellt dem Besucher einen digitalen Begleiter zur Seite: die neue GIMS App. Die für iOS- und Android-Geräte verfügbare App ist personalisierbar, so dass der Benutzer Inhalte an seine persönlichen Vorlieben anpassen kann. Die App bietet umfassende Informationen über die GIMS, die Aussteller und über wichtige Elemente der Veranstaltung wie GIMS Discovery, GIMS Tech und GIMS VIP Day. Auch der Aufenthalt in Genf kann einfach geplant werden. Über die App haben die Teilnehmer Zugriff auf exklusive Angebote: die begehrten GIMS Discovery Drives werden ausschliesslich via App verlost. Nicht zuletzt sind auch Tickets für die Publikumstage und neu für den GIMS VIP Day über die App (iOS und Android) rasch und unkompliziert erhältlich. Die App steht kostenlos in den Appstores zum Download bereit.

 

 

Mit dem neuen GIMS-Auftritt in der App, auf der Website und vor Ort erwartet die Besucher eine spannende, lebendige visuelle Marke, die den Fokus der GIMS 2020 auf Innovation und die Zukunft der Mobilität widerspiegelt. Die von Jung von Matt / Limmat entwickelte digitale Marke nutzt einen speziellen Algorithmus, so dass die Nutzer die wichtigsten Key Visuals nie in gleicher Weise sehen.

 

 

Olivier Rihs, Generaldirektor der GIMS: «Der neue Auftritt zeigt die Dynamik der GIMS 2020 auf. Wir werden dem Besucher viele Erlebnisse bieten und sind überzeugt, dass jeder auf seine Kosten kommt: der Autoliebhaber genauso wie der Technologiefreak oder der Event-Fan. Dank der neuen App können sich nicht nur Besucher, sondern auch Interessierte aus der ganzen Welt rund ums Jahr über GIMS-relevante Themen informieren». Tickets für die GIMS und den GIMS VIP Day sind ab dem 9. Dezember 2019 auf der App und der Webseite erhältlich

 

 

150 Aussteller haben sich bereits für GIMS 2020 angemeldet: die grossen Autohersteller sind ebenso vertreten wie spannende Start-ups im Technologie-Bereich. Der Besucher kann sich auf eine grossartige Vielfalt an Ausstellern freuen. Einmal mehr kann die GIMS auf ihren wertvollen Presenting Partner zählen: Zum 5. Mal ist EnergieSchweiz mit dem Programm co2tieferlegen an der GIMS präsent. Damit fördert der Bund energieeffiziente Fahrzeuge.

 

 

«Die GIMS vereint an ihrer 90. Ausgabe Tradition, Leidenschaft und Innovation. Der Besucher kann die ganze Spannbreite testen: von Lösungen der Mobilität von heute bis zu den Ideen von morgen, vom effizienten Stadtauto bis zum schnellen Sportwagen», so Maurice Turrettini, Präsident des Stiftungsrats der GIMS. (pd/mb)

 

 

www.gims.swiss

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK