09. Dezember 2019

Nissens Automotive bringt AGR-Ventile auf den Markt

Der dänische Teilehersteller Nissens hat seine neueste Produktgruppenerweiterung für den Ersatzteilehandel vorgestellt. Die AGR-Ventile gehören zur Kategorie «Effizienz & Emissionen» von Nissens, die auf der Automechanika vorgestellt wurde und auch Ladeluftkühler und Turbolader umfasst.

Nissens Automotive bringt AGR-Ventile auf den Markt
Nissens Automotive bringt AGR-Ventile auf den MarktNissens Automotive bringt AGR-Ventile auf den Markt

Heute sind AGR-Ventile in fast jedem neuen Fahrzeug montiert, und zusammen mit dem Turbo befindet sich die neue Produktkategorie im rasanten Wachstum. Das Produkt ist eine technische Komponente, die tiefgreifendes Know-how und Einsichten erfordert, die dem Nissens-Ansatz für Produkte entsprechen. Aus diesem Grund hat Nissens Automotive intensiv an der Vorbereitung der Einführung des AGR-Ventils gearbeitet, das den Beginn eines aggressiven Produktansatzes von Nissens markiert.

 

Klavs T. Pedersen, Mitglied der Geschäftsführung von Nissens Automotive, erläutert: «Für Nissens ist es wichtig, ein strategischer und wertvoller Partner für seine Kunden zu sein und ihren Anliegen Gehör zu schenken. Mit unserer Erfahrung bei der Einführung fortschrittlicher Produkte sind eine Vielzahl Akteure in Bezug auf AGR-Ventile und Turbos an uns herangetreten, und der Markt für Effizienz- und Emissionsprodukte wird in den kommenden Jahren nur noch weiterwachsen. Es bestand Bedarf an hochwertigen Produkten und Konzepten, die zu den Originalteilen passen, und als erfahrener Ersatzteillieferant können wir Qualitätslösungen und jetzt auch AGR-Ventile in Original-Nissens Qualität anbieten», führte er aus und ergänzte: «In den letzten Jahren haben unsere Ingenieure in Dänemark und in unserem Technologiezentrum in Deutschland intensiv an dem Produkt gearbeitet, um sicherzustellen, dass einer Vorstellung der Ventile auf dem Markt nichts im Wege steht. Unsere umfangreichen Test- und Qualitätsverfahren sind unerlässlich, denn wir wollen Produkte nur dann einführen, wenn sie den höchsten Qualitätsstandards entsprechen.“ Gleichzeitig muss alles, was das Produkt umgibt, vorhanden sein; Produkt- und Katalogdaten, Marketing- und Schulungsmaterial müssen bereit sein, damit das Vertriebsteam und unsere Kunden mit der Arbeit am Produkt beginnen können.»

 

 

Das AGR-Ventilprogramm von Nissens ist bereits lange im Gange, und seit der Vorstellung der neuen Produktgruppe auf der Automechanika 2018 hat sich das Unternehmen intensiv auf die Vorbereitung der eigentlichen Markteinführung im Herbst konzentriert. «Wie bei allen unseren Produkteinführungen haben wir das Ziel, bei allen Aspekten unserer AGR-Ventile keine Kompromisse einzugehen. Von Anfang an war uns sehr bewusst, welche Anstrengungen erforderlich sind, um ein hohes Qualitätsniveau für die Entwicklung von AGR-Ventilen in unseren Werken zu erzielen. So haben wir uns seit der bevorstehenden Markteinführung der AGR-Ventile intensiv mit dem Erreichen des angestrebten Qualitätsniveaus beschäftigt, z.B. durch umfangreiche Produkttests. Durch den Testprozess haben wir wertvolle Erkenntnisse über das Produkt gewonnen und beweisen, dass wir dem Markt etwas Einzigartiges zu bieten haben», abschliessend führt er aus: «Dies stellte für uns einen neuen Projekttyp dar, doch dank eines umfassenden Netzwerks von Vertriebsmitarbeitern, die wertvolle Impulse aus dem Markt sammeln, und unseren Ingenieuren, die sicherstellen, dass wir ein qualitativ hochwertiges Produkt für den Ersatzteilemarkt präsentieren können, sind wir zur Vorstellung unserer AGR-Ventile bereit.»

 

 

Das AGR-Ventileinführungsprogramm von Nissens umfasst mehr als 30 Teilenummern. Das Programm wird bis 2020 auf 70 Modelle erweitert. Die gesamte Produktqualität, einschliesslich Finish, Material und Prüfung, wird so entwickelt, dass sie dem hohen Qualitätsstandard entspricht, der typischerweise von Nissens ausgeht. Diese AGR-Ventile sind Teil des Nissens First Fit-Konzeptes, d.h. sie lassen sich immer reibungslos in die Motoranordnung und die entsprechenden Anschlüsse montieren. (pd/mb)

 

 

www.nissens.com

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK