01. November 2019

Der Occasionsmarkt steuert auf ein Rekordjahr zu

Der deutliche Rückgang im zweiten Quartal ist kompensiert, die Zeichen weisen auf ein Rekordjahr hin: Mit 190'362 gehandelten Gebrauchtwagen im dritten Quartal verzeichnet der Schweizer Occasionshandel einen Rekord – noch nie zuvor wurden zwischen Juli und September so viele Occasionskäufe registriert wie im laufenden Jahr.

Der Occasionsmarkt steuert auf ein Rekordjahr zu

«Das liegt zu einem grossen Teil an den guten Occasionen, die zurzeit zu attraktiven Preisen angeboten werden», erklärt René Mitteregger, Datenspezialist bei auto-i-dat, die aktuelle Entwicklung. Über ein teilweise sogar kräftiges Plus können sich fast alle Marken freuen, besonders jedoch Kia (+33,4%), Jeep (+24,3%), Jaguar (+18,7%) sowie Mercedes-Benz (+19,7%), Seat (+19,4%), Porsche (+18,7%) und BMW (+16,8%).

 

 

An der Hierarchie im Schweizer Occasionsmarkt hat sich hingegen auch im dritten Quartal nichts geändert: Am meisten Occasionen wurden von der Marke VW gehandelt (24'991), gefolgt von BMW (15'336), Audi (14'035), Mercedes-Benz (13'795), Opel (9917), Renault (8378), Peugeot (8024), Ford (7745), Skoda (7137) und Fiat (7064). Skoda kam damit erstmals unter die Top 10 und verdrängt Toyota. Leichte Einbrüche im Gebrauchtwagenhandel verzeichnen nur die Marken Lexus (-1,9%), Lancia (-0,4%), Saab (-0,4%) und Subaru (-0,2%).

 

 

Dass der Gebrauchtwagenmarkt im Gegensatz zum Neuwagenmarkt dynamischer ist, zeigt sich laut Mitteregger auch daran, dass die Standzeiten abgenommen haben. Aktuell steht ein gebrauchtes Fahrzeug im Durchschnitt 77 Tage, bis es einen neuen Besitzer findet. Allerdings sind die Standzeiten der einzelnen Marken und – noch mehr – der einzelnen Modelle sehr unterschiedlich. Die Top-3 bei den kurzen Standzeiten waren 2018 die Marken Dacia (im Schnitt 56 Tage Standzeit), Seat (66 Tage) und Tesla (66 Tage). Am anderen Ende der Rangliste befinden sich Infiniti (260 Tage), Lada (238 Tage) und MG (232 Tage). 

 

 

Für das vierte Quartal und damit auch für das ganze Jahr 2019 ist René Mitteregger optimistisch: «Es ist nicht auszuschliessen, dass wir uns Ende Dezember über das beste Occasionsjahr freuen können, seit Gebrauchtwagen in der Schweiz gehandelt werden.»  (pd/eka)

 

 

www.auto-i-dat.ch 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK