14. Oktober 2019

Mühelos absteigen mit der Bergabfahrhilfe

Das Bezwingen von steilen Abhängen birgt so manche Tücken. Um die Fahrsicherheit im Gelände bei solchen Manövern zu gewährleisten, wurde speziell hierfür ein Fahrassistenzsystem entwickelt: Die Bergabfahrhilfe.

Mühelos absteigen mit der Bergabfahrhilfe

Die Bergabfahrhilfe ist ein für SUVs und Off-Roader konzipiertes Fahrassistenzsystem, welches die Fahrsicherheit beim Bergabfahren auf losem Untergrund gewährleisten soll. Durch das Aktivieren der Bergabfahrhilfe kann das Fahrzeug mithilfe der Bremsanlage und ihrer erweiterten Motorenbremse steile Abstiege im Schritttempo meistern.

 

Aktiviert wird das Fahrassistenzsystem durch das Betätigen der Offroad-Taste. Nach dem Anrollen am Hang kann sich der Fahrer auf die Lenkung konzentrieren, während das Fahrzeug konstant die gewählte Anfahrtsgeschwindigkeit hält. Auf Wunsch kann die Geschwindigkeit dabei mittels Gaspedals erhöht und mittels Bremspedals gesenkt werden. Um möglichst nicht ins Rutschen zu geraten, ist von einem abrupten Bremseingriff abzuraten. Die Geschwindigkeit ist bei aktivierter Bergabfahrhilfe auf maximal 30 km/h begrenzt.

 

Der physikalische Zusammenhang funktioniert analog des ABS: Nur ein rollendes Rad kann auf jeglichem Untergrund genügend Kraft zur Seitenführung aufbauen. Das Antiblockiersystem ABS lässt dafür einen gewissen Schlupf zu, damit sich vor den Rädern ein bremsender Erd-Keil bilden kann.

 

Um das Fahrassistenzsystem zu aktivieren, muss ein Gefälle von mindestens 10 Prozent vorliegen. Leuchtende Bremslichter signalisieren die eingeschaltete Bergabfahrhilfe und warnen andere Autofahrer vor der tiefen Geschwindigkeit. Die Bergabfahrhilfe kann ein Untersetzungsgetriebe nicht komplett ersetzen, bietet aber eine kostengünstige Alternative. (fs)

 

Mehr zu aktuellen Fahrsicherheitssystemen gibt es auf www.smartrider.ch

 

www.smartrider.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK