09. September 2019

50 Jahre RONAL GROUP: Schweizer Radhersteller feiert rundes Jubiläum

Die RONAL GROUP, einer der weltweit führenden Hersteller von Leichtmetallrädern für Automobile und Nutzfahrzeuge, feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Der runde Geburtstag wird an allen Standorten weltweit mit verschiedenen Aktionen gefeiert.

50 Jahre RONAL GROUP: Schweizer Radhersteller feiert rundes Jubiläum

Auftakt zur Jubiläumsroadshow von RONAL im Mai in Härkingen mit Moderatorin Tamara Sedmak und CEO Yvo Scharrenberger.

Ab 1969 bot die in Deutschland gegründete Karl Wirth GmbH unter dem Namen RONAL die ersten Leichtmetallräder an. 1970 entstand in Forst (Deutschland) das erste Werk, das sich auf die Herstellung von gegossenen Leichtmetallrädern spezialisierte. Schon 1971 erhielt RONAL den ersten Auftrag eines Automobilherstellers. Im Laufe der Jahrzehnte konnte das Unternehmen dank seiner loyalen Kunden wachsen und sich mit immer mehr Produktionsstandorten in diversen Ländern auf dem Markt etablieren. Heute arbeiten für die RONAL GROUP mehr als 8000 Mitarbeitende in mehreren Tochtergesellschaften weltweit in der Verwaltung oder Produktion.

 

Im Rahmen einer weltweiten Roadshow bedankt sich das Unternehmen in diesem Jahr bei seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr Engagement, mit dem sie wesentlich zum Erfolg der Firma beitragen. Die Jubiläumsreise unter dem Motto «Anniversary World Tour 2019» startete Anfang Mai in Härkingen, dem Headquarter der RONAL GROUP in der Schweiz. Im taiwanesischen Nantou – Standort der Tochtergesellschaft Fullchamp, die Aluminium-Schmiederäder für die Marke SPEEDLINE TRUCK herstellt – wird die Tournee im November enden.

 

Im genannten Zeitraum besucht der Jubiläums-Konvoi nach und nach alle Standorte der RONAL GROUP weltweit. «Anlässlich unseres 50-jährigen Bestehens haben wir uns mit der World Tour etwas ganz Besonderes ausgedacht, um allen Mitarbeitenden unseren Dank für ihre Leidenschaft und ihren grossen Einsatz auszusprechen. Denn ohne sie wäre die RONAL GROUP nicht das, was sie heute ist: Ein international erfolgreiches Unternehmen im Rädermarkt, das sich zudem als Technologie- und Innovationsführer etabliert hat», erklärt Yvo Schnarrenberger, CEO der RONAL GROUP, die Idee. 

 

Der Jubiläums-Konvoi wird von fünf Fahrzeugen angeführt, die jeweils sinnbildlich für eines der Jahrzehnte von 1970 bis 2019 stehen: Dem Capri des ersten Kunden Ford aus den 70ern, dem Audi Quattro aus den 80ern, dem BMW Alpina aus den 90ern, dem Mercedes AMG C63 aus den 2000er und dem Lamborghini Huracán Performante Spyder aus den 2010er Jahren. Die besonderen Automobile können an jedem Standort in Pavillons bewundert werden, in denen es zusätzlich interessante Informationen zur Firmengeschichte im jeweiligen Jahrzehnt gibt.

 

CEO Yvo Schnarrenberger ist bei jedem der zwölf Events persönlich vor Ort und auch auf der Bühne präsent. Eine Moderatorin wirft jeweils einen Blick in die Vergangenheit und Zukunft des Unternehmens und führt durch ein buntes Programm mit internationalen Show-Acts, Artisten und Live-Musik, die ebenfalls die letzten fünf Jahrzehnte repräsentieren. Mit dabei ist u.a. die Zürcher Sängerin Bernadette «Börni» Höhn, die durch ihre Teilnahme an der dritten Staffel der Castingshow MusicStar im Schweizer Fernsehen bekannt wurde. Neben dem Unterhaltungsprogramm erwartet alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein feines Drei-Gänge-Menü – und ein ganz besonderes Jubiläumsgeschenk. (pd/ir)

 

Bilder und Impressionen der Jubiläumsfeier finden Sie hier in unserer Fotogalerie.

 

www.ronalgroup.com

www.ronal-wheels.com

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK