15. August 2019

RoadCross Schweiz an der transport-CH zu Gast

Die Stiftung RoadCross Schweiz wird vom 14.11. bis 17.11.2019 als Gast an der transport-CH teilnehmen. Bei den Organisatoren der Leitmesse der Nutzfahrzeugbranche ist man der Auffassung, dass unter dem Motto «eVOLUTION» auch Sicherheitsaspekte thematisiert werden müssen.

RoadCross Schweiz an der transport-CH zu Gast

Obwohl der Güterverkehr auf der Strasse stetig wächst, sind schwere Nutzfahrzeuge relativ selten in Unfälle verwickelt. Die Tendenz ist sogar abnehmend. Dies hängt unter anderem mit den Entwicklungen im Fahrzeugbereich sowie mit der professionellen Aus- und Weiterbildung der Berufsleute zusammen. Eine Ausnahme bilden jedoch die Lieferwagen bis 3,5 Tonnen. Hier sind die Unfallzahlen in den letzten acht Jahren um ein Viertel angestiegen.

 

Der Schweizer Nutzfahrzeugsalon transport-CH will auch dieser Entwicklung Rechnung tragen. «Arbeits- und Verkehrssicherheit sind in der Branche ein grosses Thema», skizziert Messeleiter Jean-Daniel Goetschi. Entsprechend haben sich die Organisatoren entschlossen, dem Thema an der 10. Austragung der transport-CH eine Plattform zu geben.

 

 

Die Stiftung RoadCross Schweiz, die als Kompetenzzentrum für Verkehrssicherheit Präventionsarbeit leistet sowie Betroffenen von Verkehrsunfällen zur Seite steht, wird vom 14.11. bis 17.11.2019 als Ausstellerin an der transport-CH die Möglichkeit erhalten, sich zu präsentieren.

 

 

«Die Folgen eines Unfalls mit einem Last- oder Lieferwagen sind oft dramatisch», stellt Caroline Beglinger, Geschäftsführerin RoadCross Schweiz klar. Für die Geschädigten und deren Angehörigen sei ein Unfall ein traumatisierendes Erlebnis. «Leider ist es oft so, dass das Leben danach nicht mehr das gleiche ist wie früher.» Hier kommt RoadCross Schweiz ins Spiel. Geschädigte können sich kostenlos an die Helpline von RoadCross Schweiz wenden, wo sie in administrativen Fragen, bei Problemen mit Versicherungen oder bei psychologischer Not unterstützt werden. Dieses Angebot einem breiteren Publikum bekannter zu machen, ist Ziel des Gast-Auftrittes an der transport-CH. (pd/mb)

 

 

www.transport-ch.com

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK