12. August 2019

Red Bull Race Day: Fulminante Show am Boden und in der Luft

Am 10. und 11. August fand in Grenchen der Red Bull Race Day statt. Rund 36'000 Besucherinnen und Besucher pilgerten zum Flugplatz Grenchen, 28’000 davon alleine am Sonntag für die grosse Highlight Show.

Red Bull Race Day: Fulminante Show am Boden und in der Luft

Laut, schnell und spektakulär ging es am Wochenende auf dem Flugplatz in Grenchen zu und her. Bei Sonnenschein konnten die Besucher am Red Bull Race Day alles bestaunen, was auf dem Asphalt und in der Luft Rang und Namen hat.

 

Eines der Highlights war der Formel-1-Bolide des Aston Martin Red Bull Racing Teams. Hinter dem Steuer: der Westschweizer Sébastien Buemi. Für ihn hatte der Showrun etwas Aussergewöhnliches: «Es hat Spass gemacht so viele Leute zu begeistern. Einen Formel-1-Boliden in der Schweiz zu fahren ist auch für mich ein absolutes Highlight».

 

Ebenfalls schnell unterwegs waren die Europameister im Driften, die Red Bull Driftbrothers Elias & Joe Hountondji. Leiser aber nicht minder spektakulär war der Auftritt des Motocross Freestyle-Weltmeisters Mat Rebeaud, der seine Loopings mit einem E-Bike fuhr.

 

Bei der Demo-Show von Red Bull Air Race zeigten die Piloten ihr Feingefühl. Mit einer Geschwindigkeit bis zu 370km/h flogen sie einen Parcour über dem Flugfeld. Die beiden Kunstflugpiloten Matthias Dolderer und Nicolas Ivanoff bewiesen, dass sie zu Recht zu den Besten der Welt gehören.

 

Mit der Classic Formation des aus der Region stammenden Hugo Mathys hatte der Red Bull Race Day auch einen Schweizer Formationsflug aus vier historischen Flugzeugen zu bieten. Die drei Beechcraft 18 und die DC 3 sind Ikonen der Luftfahrtsgeschichte. Wer die fahrenden und fliegenden Maschinen nach der Show in Ruhe betrachten wollte, konnte dies in der Boxengasse tun. (pd/ir)

 

Bilder und Impressionen des Red Bull Race Day 2019 finden Sie hier in unserer Bildergalerie.

 

www.redbull.com

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK