19. Juli 2019

Schweizer Premiere des EQC bei Kenny’s

Erstmals hatten Kunden letzte Woche bei Kenny’s die Möglichkeit, den neuen Mercedes-Benz EQC live zu sehen und zu fahren.

Schweizer Premiere des EQC bei Kenny’s

Mit dem EQC leitet jetzt auch Mercedes-Benz seine Elektroauto-Offensive ein. Der Elektro-SUV ist das erste Modell der neuen Marke EQ, was für «Electric Intelligence» steht. Entsprechend gross war das Interesse und der Andrang bei Kenny’s in Wettingen, wo am letzten Mittwoch 180 geladene Gäste zusammen kamen und erstmals erleben konnten, wie der 408 PS starke SUV lautlos in nur 5,1 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigt. 

 

Bevor’s auf Testfahrt ging, bekamen die Besucher spannende Fakten zur Elektromobilität zu hören. Matthias Sobota vom Werk und Marc Langenbrinck, CEO von Mercedes Schweiz, zeigten auf, welche elektrischen Pläne die Marke mit dem Stern in der Zukunft verfolgt. Dass Elektro- und Hybridantriebe auch für die sportliche Mercedes-Tochter AMG immer wichtiger werden, unterstrich auch Paolo Soglia, Market Manager für AMG in der Schweiz. Und auch Marc Eichenberger, Geschäftsführer von Kenny’s sieht die Entwicklung positiv: «Die Zukunft wird nicht nur rein elektrisch sein, aber die batterieelektrischen Fahrzeuge werden einen wichtigen Anteil der zukünftigen Mobilität ausmachen.» (ml)

 

Mehr Bilder gibt's in der Online-Galerie unter:

https://auto-wirtschaft.ch/gallery-view/288-kenny-s-eqc-event

 

www.kennys.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK