23. April 2019

Historic Vehicle Days vom 27./28. April 2019

Über 3000 historische Fahrzeuge prägen am kommenden Wochenende das Strassenbild der Schweiz. Die Swiss Historic Vehicle Federation (SHVF) hat ihre 25‘000 Mitglieder schweizweit aufgerufen, die Fahrzeuge von historischem Wert aus dem Winterschlaf zu wecken.

Historic Vehicle Days vom 27./28. April 2019

Das Wochenende des 27./28. April 2019 steht schweizweit im Zeichen der Veteranenfahrzeuge (Oldtimer/Youngtimer). Die Besitzer von Oldtimern und speziellen Sammlerstücken auf Rädern werden an rund 50 Veranstaltungen in der ganzen Schweiz teilnehmen. Sie dokumentieren damit, dass sie die Fahrzeuge von historischem Wert für die Gesellschaft erhalten wollen.

 

In die Kategorie der Veteranenfahrzeuge gehören 1 Prozent der zugelassenen Fahrzeuge. Sie gelten als amtlich geprüfte Veteranenfahrzeuge offiziell als erhaltenswertes Kulturgut. Dabei handelt es sich um Autos, Motorräder, Nutzfahrzeuge und landwirtschaftliche Traktoren, die nicht mehr im täglichen Einsatz stehen. Meistens sind sie weniger als 3000 Kilometer pro Jahr unterwegs.

 

 

Am kommenden Wochenende erhalten diese Zeugen früherer Ingenieurskunst den nötigen Auslauf. Alte Fahrzeuge müssen regelmässig bewegt werden, damit sie weiter fahrtauglich bleiben. Die Bevölkerung zeigt immer grosse Sympathien für das «alte Eisen». Nostalgische Erinnerungen werden geweckt und Geschichten «aus der guten alten Zeit» kommen auf. Dass die jüngeren Generationen kaum glauben können, dass es früher Fahrzeuge ohne Sicherheitsgurte, Kindersitze oder Navigationsgeräte gab, gehört zum Lerneffekt dieser Veranstaltung dazu. (pd/mb)

 

 

www.shvf.ch  

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK