05. März 2019

André Koch AG ist Lacklieferant am «microSNAP»-Projekt der Rinspeed AG

Die André Koch AG freut sich über eine neue Zusammenarbeit: Sie belieferte die schweizerische Rinspeed AG mit Produkten der Lackmarke Lesonal für das «microSNAP»-Projekt welches am Auto-Salon in Genf 2019 seine Europa-Premiere feiert. Gleichzeitig konnte sie die Carrosserie Spritzwerk Rüegg in Bilten als Partnerwerkstatt gewinnen.

André Koch AG ist Lacklieferant am «microSNAP»-Projekt der Rinspeed AG

(v.l.n.r.): Martin Rüegg, (Inhaber Carrosserie Spritzwerk Rüegg in Bilten), Giuseppe Ciappa (GL André Koch AG) und Frank M. Rinderknecht, (Gründer und CEO der Rinspeed AG).

Höchste Qualität, ein umfassendes Serviceangebot und garantierte Professionalität: Der führende Lieferant für Autoreparaturlacke in der Schweiz, die André Koch AG, hat die Rinspeed AG auf ganzer Linie überzeugt und durfte somit einen Beitrag an das «microSNAP»-Projekt leisten.

 

Auch bei der Suche nach einer passenden Lackierwerkstatt folgte Rinspeed der Empfehlung der André Koch AG – und so lackierte das Carrosserie Spritzwerk Rüegg in Bilten den «Cargo-Pod» des «microSNAP»-Projektes. Die Vorgaben waren schnell definiert: Neben einer fachmännischen einwandfreien Leistung in einem kurzen Zeitraum sollte der Lack auch «anders» sein. «Anders» übersetzte Rüegg mit einem augenfälligen schwarz-silbernen Hammerschlag-Effekt - ein echter Hingucker.

 

Seit 1992 erbringt das Carrosserie Spritzwerk Rüegg täglich einwandfreie Qualitätsarbeiten an Carrosserien von Motorfahrzeugen. Vom kleinen Kratzer bis zum grossen Blechschaden wird jeder Carrosserieschaden mit grosser Sorgfalt angenommen. Auch Arbeiten an grossen Fahrzeugen wie Car, LKW oder Bus stellen dank grosszügigen Räumlichkeiten kein Problem dar. «Wir sind uns sicher, dass das Team von Martin Rüegg in Sachen Qualität, Flexibilität und Leistungsbereitschaft die beste Wahl ist», betont Giuseppe Ciappa. Für den GL-Mitglied der André Koch AG ist diese Kooperation mit Rinspeed ein Gewinn: «Geschäftsführer Frank M. Rinderknecht ist ein echter Mobilitäts-Vordenker, der die Automobilbranche schon seit Jahren in Staunen versetzt. Wir freuen uns, das Unternehmen bei der Fortführung seiner Erfolgsgeschichte unterstützt zu haben.»

 

Rinspeed entwickelt seit über 40 Jahren visionäre Mobilitätskonzepte und innovative Antriebe. Das neueste Konzeptfahrzeug ist der «microSNAP», bei dem Fahrwerk und Aufbauten jederzeit austauschbar sind. (pd/ir)

 

www.andrekoch.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK