17. Dezember 2018

Glasurit Lackier-Trainings 2019

Für 2019 bietet Glasurit Schweiz wieder ein vielseitiges Trainingsprogramm für Carrosserie-Lackiererinnen und -Lackierer an. Im eigenen Trainingszentrum in Wangen an der Aare gibt es über das ganze Jahr verteilt unterschiedliche Kurse für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis.

Glasurit Lackier-Trainings 2019

Auch im neuen Jahr bietet Glasurit im eigenen Schulungscenter verschiedene Kurse für Neu-Einsteiger, Lernende, Fortgeschrittene und Profis an, und diese in den drei Landessprachen Deutsch, Französisch und Italienisch. Der Fokus liegt dabei auf der digitalen Farbtonsuche.

 

 

«Die Carrosseriebranche befindet sich im Umbruch, das Thema Digitalisierung betrifft uns alle», erklärt Sebastian Wyder, Technischer Leiter Glasurit Schweiz. «Mit unserem neuen Farbtonmessgerät Ratio Scan 12/6 und der weltgrössten Farbtondatenbank bieten wir eine auf dem Markt einmalige Kombination an. Für das neue Ratio Scan 12/6 haben wir einen eigenen Kurs kreiert. Der Ratio-Scan Kurs dauert jeweils einen Tag und richtet sich an alle unsere Partner, die auf das neue Farbtonmessgerät setzen.» Sämtliche Informationen zu den Trainings und Prozessen sind in der neuen Schulungsbroschüre 2019 detailliert erklärt.

 

 

Unzählige Spezialfarbtöne und komplizierte Dreischichtlackierungen erfordern einen starken Lackpartner, der mit der Zeit geht. «Sämtliche Kurse in unserem modernen Trainingscenter in Wangen an der Aare sind spezifisch auf die Bedürfnisse für Carrosserie-Lackiererinnen und -Lackierer konzipiert und enthalten neben Theorie jede Menge praktische Übungen», so Sebastian Wyder. «Die Trainings auf Deutsch, Französisch und Italienisch werden jeweils von einem oder zwei von vier Glasurit-Trainern geleitet. Alle sind erfahrene und langjährige Glasurit-Mitarbeiter, die sich bestens mit den Lackprozessen auskennen und mit Freude ihr Wissen weitergeben.

 

 

Um dies zu garantieren, sind sie stets auf dem neusten Stand der Technik. Unsere Glasurit-Trainer werden jährlich mehrfach von den globalen Glasurit-Trainern geschult, um bei Lackierverfahren und Lacktechnologien immer auf dem neusten Stand der Technik zu sein», erzählt Sebastian Wyder. (pd/mb)

 

 

www.glasurit.com

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK