14. Dezember 2018 | PAID CONTENT

Mit den Kunden gemeinsam auf der Zielgeraden

Unter dem Motto «Mit den Kunden gemeinsam auf der Zielgeraden» starteten im September 2018 die ersten Ausscheidungsrennen des Kart Cup Ostschweiz 2018.

Mit den Kunden gemeinsam auf der Zielgeraden

Das grosse Finale des Kart Cup Ostschweiz 2018 fand am 9. November auf der Rennstrecke in Montlingen statt.

Mit den Kunden gemeinsam auf der ZielgeradenMit den Kunden gemeinsam auf der ZielgeradenMit den Kunden gemeinsam auf der Zielgeraden

Am Start versammelten sich Kunden und Mitarbeiter von Derendinger, Technomag und Matik, um mit viel Cleverness, Mut und Geschicklichkeit die Ideallinie auf der Rennstrecke zu finden. Die Kartbahnen Montlingen und Fimmelsberg dienten als ideale Austragungsorte für die Kunden der Ostschweizer Filialen.

 

 

Während der Rennen auf den Indoor-Kartbahnen ging es heiss zu und her und der Ehrgeiz der Teilnehmer war deutlich zu spüren. Gekonnte Überholmanöver und mitfiebernde Zuschauer prägten die erste Austragung dieses Events, aber auch der eine oder andere Zusammenstoss war nicht zu vermeiden. An Adrenalin hat es definitiv nicht gefehlt.

 

 

Im Anschluss an die Rennen fand ein gemütlicher Ausklang des Abends statt. Beim gemeinsamen Nachtessen konnten die Rennen nochmals Revue passiert werden lassen und es fand ein reger Austausch unter Gleichgesinnten statt. Spannend wurde es erneut bei den Siegerehrungen. Insgesamt wurden sieben Rennen ausgetragen, wovon die jeweils fünf Erstplatzierten den Einzug ins Finale schafften.

 

 

Am 9. November 2018 starteten die 42 Finalisten auf der Rennstrecke Montlingen in die Endausscheidung. Bereits nach der ersten Runde stand fest, dass es ein mitreissendes Rennen sein würde. Die Finalisten stellten ihr fahrerisches Talent mit bewegenden Positionskämpfen und der Jagd nach der Rundenbestzeit unter Beweis. Bei der Siegerehrung mit über 100 Anwesenden wurden die Gewinner des Kart Cup Ostschweiz 2018 gebührend gefeiert. Den ersten Platz holte sich Luca Pozzo, die Silbermedaille ging an Patric Cicchiello, Bronze holte sich Pino Barone.

 

 

«Rückblickend können wir auf emotionale und unfallfreie Fights zurückblicken und wir danken allen Beteiligten für das grosse Engagement sowie die aktive Unterstützung von Continental Suisse SA wie auch Federal Mogul», sagt William Benedetti, Verkaufsleiter Region Ost.

 

 

www.derendinger.ch

www.technomag.ch

www.matik.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK