24. September 2018

Pirelli: Neue PZero World in Monte Carlo

Nach München eröffnet Pirelli in Monaco die zweite PZero World in Europa. Der Store befindet sich nur wenige Meter von der legendären Portier-Kurve entfernt, die Formel 1-Boliden beim alljährlichen Grand Prix im ersten Gang durchfahren, bevor sie durch den berühmten Tunnel jagen.

Pirelli: Neue PZero World in Monte Carlo
Pirelli: Neue PZero World in Monte CarloPirelli: Neue PZero World in Monte Carlo

Die neue PZero World ist die insgesamt dritte nach Los Angeles und München. Die Angebote des Flagshipstores in Monaco richten sich insbesondere an Kunden aus dem Prestige-Segment. Das sind Fahrerinnen und Fahrer von Sportwagen und Luxusautos, die nach speziell für ihre Fahrzeuge entwickelten Produkten suchen, aber zugleich auch nach Dienstleistungen, die dem Niveau ihrer Automobile entsprechen, in stilvollem Ambiente.

 

 

Jede PZero World zeigt auch optisch die Kompetenzen von Pirelli, das Spektrum reicht von Formel-1-Reifen bis zu Aufnahmen für den Pirelli Kalender. Pirelli beliefert in der Reifenerstausrüstung die meisten Premium- und Prestige-Automobilhersteller weltweit, daher ist die PZero World der perfekte Treffpunkt für Marken, die einerseits sehr unterschiedlich sind, andererseits aber die gleichen hohen Ansprüche an Qualität, Eleganz und Leistung stellen. In diesem Prestige-Segment ist Pirelli führend und exklusiver Lieferant von Partnern wie Lamborghini, McLaren, Dallara und Pagani Automobili. Sie gehören zur Spitze der Hochleistungs-Welt, die im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie von Pirelli steht.

 

 

Die Entscheidung für Monte Carlo als Standort der dritten PZero World weltweit fiel nicht schwer. Denn das Fürstentum ist quasi die europäische Hauptstadt für Sport- und Luxusautos. Auch der Standort des Stores ist exquisit. Unterirdisch gelegen, befindet er sich gegenüber einem Areal, in dem eine sechs Hektar grosse künstliche Insel entsteht, die den neuen schwimmenden Stadtteil von Monaco beleben wird. Mit anderen Worten: mitten im Herzen des Fürstentums und ideal gelegen, um einige der beeindruckendsten Autos der Welt bewundern zu können.

 

 

Die neue PZero World in Monte Carlo erstreckt sich über eine Fläche von 900 Quad-ratmetern. Dort werden den Prestigekunden von Pirelli neben dem Reifenwechsel auch massgeschneiderte Dienstleistungen für ihre mobilen Preziosen angeboten wie  Allein in den PZero World Stores ist das nahezu komplette Portfolio der Pirelli-Reifen ausgestellt, von Motorsport-Produkten wie dem P Zero Trofeo R über Reifen für Motorräder und Fahrräder bis zum Portfolio der Pirelli Collezione für Young- und Oldtimer.

 

 

Die Eröffnung der PZero World wurde mit einer Parade von mehr als 40 Supersportwagen gefeiert, die an der ersten P Zero Road Experience auf herkömmlichen Strassen teilnahmen. Denn bislang fand die vor fast zehn Jahren in Frankreich konzipierte Veranstaltung stets auf Rennstrecken statt. Als Route dienten die Etappen der legendären Rallye Monte Carlo. Weil die Strassen aus diesem Anlass gesperrt waren, konnten die Teilnehmer das Erlebnis entspannt geniessen, auch dank geschätzter Partner wie Roger Dubuis und Lamborghini. (pd/mb)

 

www.pirelli.ch

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK