24. August 2018

Mit der ESA und Continental an der Tour de France

Jubel bei den Siegern der diesjährigen Sommerpromotion von Continental und der ESA: Die Hauptgewinner des Wettbewerbs erlebten den Höhepunkt des wohl spannendsten Radrennens der Welt hautnah und waren bei der Zieleinfahrt der Tour de France auf der Champs-Élysées in Paris live dabei.

Mit der ESA und Continental an der Tour de France
Mit der ESA und Continental an der Tour de FranceMit der ESA und Continental an der Tour de FranceMit der ESA und Continental an der Tour de France

Als die Nummer 1 im Schweizer Reifengeschäft deckt die ESA alle Bedürfnisse rund um Reifen ab. Gemeinsam mit Continental belohnte die ESA ihre Kunden mit der Sommerpromotion mit einem attraktiven Vorteil auf ihre Sommerreifenbestellungen. Denn: pro bezogenen Continental -Sommerreifen erhielt jeder Kunde eine digitale Fahrradklingel. Um sich den Hauptgewinn zu sichern, mussten die ESA-Kunden in den Monaten März bis Mai möglichst viele solcher digitalen Fahrradklingeln sammeln. Den Hauptgewinn gesichert hat sich am Ende die stolze Gewinnerin Emerith Schweingruber der Auto Schweingruber AG in Tafers.

 

 

Dank der Partnerschaft von Continental und der ESA profitierten auch die Member des MechaniXclubs von der Promotion. Paul Wüthrich von der Weber Autoelektrik AG Garage in Glarus und Member des MechaniXclub sicherte sich beim Wettbewerb des MechaniXclubs das exklusive Gewinner-Package und reiste gemeinsam mit Continental nach Paris.

 

 

Der MechaniXclub, der exklusive, nichtkommerzielle Club begeistert seine Member seit Jahren mit verschiedenen attraktiven Angeboten und Vergünstigungen, spannenden Wettbewerben und erlebnisreichen Events. «Dank der engen Zusammenarbeit mit Continental können wir solche grossartigen Wettbewerbe realisieren. Auch der MechaniXclub bestätigt damit einmal mehr eine attraktive Adresse für jung und jung gebliebene Mitarbeitende der Autobranche zu sein!» so Martin Schütz, Category Manager Verbrauchs- und Investitionsgüter bei der ESA.

 

 

Die beiden Gewinner wurden von Continental nach Paris begleitetet. «Als offizieller Partner der Tour de France bot Continental den Gewinnern eine tolle Atmosphäre in der VIP-Zone und teilte gemeinsam mit ihnen ein einmaliges Erlebnis, als die Sprinter auf der Champs-Élysées für den letzten Showdown einfuhren.» freut sich Nino Spirig, Gebietsleiter KAM & Autohaus und Renata Wiederkehr, Manager Brand Communications Events, Sponsoring, PR, bei Continental Suisse SA. (pd/mb)

 

 

esa.ch

mechanixclub.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK