18. Oktober 2017

Bosch schult Bündner für die «WorldSkills»

Die Berufsweltmeisterschaft «WorldSkills» fand vom 15. bis 18. Oktober in Abu Dhabi statt. Der 22-jährige Bündner Automobil-Mechatroniker Riet Bulfoni nahm für die Schweiz teil und war zur Vorbereitung im Bosch Service Training Center in Plochingen.

Bosch schult Bündner für die «WorldSkills»

Riet Bulfoni

Bosch schult Bündner für die «WorldSkills»

Zur Vorbereitung auf die «WorldSkills» in Abu Dhabi war Riet Bulfoni unter anderem im Bosch Service Training Center in Plochingen. In einer 2-Tages-Schulung hat er seine Kenntnisse zu den Themen Fahrwerksanalyse, Assistenzsysteme und Fahrzeugsystemanalyse im Bereich Motor/Elektrik weiter vertieft. Dabei wurde er in der Praxis von den STC-Kursleitern unterstützt und hat intensiv mit diversen Bosch-Produkten wie KTS und FSA gearbeitet.

 

Das Feedback von Bulfoni zur Bosch-schulung im STC Plochingen war äusserst positiv: «Interessant, faszinierend, Geniale Kursleiter! Ich bin einfach begeistert und werde die Bosch-Schulungen weiter empfehlen. Vielen Dank an das STC Team für die tolle Unterstützung.» (pd/ml)

 

www.bosch-werkstattwelt.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring