24. August 2017

Aufstieg in die Königsklasse: Lüthi fährt 2018 MotoGP

Nach drei Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit trennen sich die Wege von Tom Lüthi (CarXpert Interwetten) und CGBM Evolution, der Organisation, welche die zwei Schweizer Teams in der Moto2-WM führt, Ende der Saison 2017.

Aufstieg in die Königsklasse: Lüthi fährt 2018 MotoGP

Tom Lüthi wird 2018 für das belgische Team EG 0,0 Marc VDS mit einer Honda RC213V in der MotoGP-Klasse fahren. «Wir freuen uns sehr für Tom», erklärt der Chef von CGBM Evolution, Frédéric Corminboeuf: «Unser Team und unsere Organisation hat versprochen, ihn auf das höchst mögliche Niveau zu bringen. Es war immer sein Traum, sein Ziel, wir können ihm diesen Erfolg nichts Anderes als gönnen. Wir haben drei Jahre lang zusammengearbeitet. Seit der ersten Saison haben wir uns stetig verbessert, vor allem im letzten Jahr haben wir mit ihm zusammen grosse Fortschritte gemacht betreffend der Fahrweise und unserer Art, wie wir zusammenarbeiten. Das hat uns im letzten Jahr bereits den Vizeweltmeistertitel gebracht und dank weiterer Erfolge in diesem Jahr sind wir bereits jetzt ernsthaft in den Kampf um den Titel involviert. Das haben wir alles nicht zuletzt unserem Team zu verdanken, und diese bemerkenswerte Arbeit werden wir bis zum Ende der Saison zusammen mit Tom fortführen. Das ist unsere Stärke. Unser Abenteuer werden wir mit jungen Fahrern weiterführen. Wir stehen bereits im Kontakt mit Fahrern, die für die nächste Saison 2018 zu uns stossen könnten.»

 

«Ich freue mich unglaublich über die Chance, die ich mit dem Wechsel in das Team Marc VDS erhalte. Damit geht mein Traum vom Aufstieg in die MotoGP-Klasse in Erfüllung. Diesen Schritt zu gehen und dabei die Unterstützung eines so gut aufgestellten und professionellen Teams zu haben ist großartig. Dafür bedanke ich mich bei Marc VDS, genau so aber auch bei meinem jetzigen Team CarXpert Interwetten. Sie haben mir meine Erfolge der letzten Jahre ermöglicht, mit ihnen konnte ich letztes Jahr Vizeweltmeister werden und kämpfe dieses Jahr um dem WM-Titel. Sie haben mir den Weg zur MotoGP mit toller Zusammenarbeit und Unterstützung geebnet und ich freue mich sehr darauf, diese Saison mit ihnen erfolgreich zu Ende zu bringen», erklärt Lüthi. (pd/ir)

 

www.carxpert-racing.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK