30. März 2016

Neue Kurse für 2016 von Clear Concept

Mit Clear Concept, dem Schulungsprogramm der ESA, bietet die Einkaufsorganisation des Schweizerischen Auto- und Motorfahrzeuggewerbes, ein breites Kursangebot für Spengler und Carrossiers. Jetzt sind die neuen Kurse für 2016 da.

Neue Kurse für 2016 von Clear Concept
Neue Kurse für 2016 von Clear Concept

Gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter sind ein Gewinn für jedes Unternehmen. Für eine professionelle und wirtschaftliche Reparatur braucht der Betrieb effiziente Prozessabläufe. Schnellere Reparaturmethoden reduzieren die Standzeiten zusätzlich.

 

Durch den Einsatz der richtigen Werkzeuge und deren Handhabung kann die hohe Qualität der Reparatur gewährleistet werden. Höchste Qualität muss Standard sein. Mit dem aktuellen Kursangebot von Clear Concept für 2016 bietet die ESA seinen Kunden verschiedene Trainings und Kurse an, die das Reparatur-Wissen der Berufsleute fördern und motivieren sollen.

 

Die Kursdaten 2016 für die beliebten Drückerkurse (lackierfreies Ausbeulen) in Wollerau und Bussigny sind jetzt bekannt geworden. Die Teilnehmer lernen in einem zweitägigen Kurs Dellenarten zu erkennen, diese ausbeulen und noch vieles mehr.

 

Nebst den Clear Kursen zum Thema lackfreies Ausbeulen, bietet Clear Concept auch Kurse zum Thema mittlere Carrosseriereparatur, Aluminium Carrosseriereparatur und Kunststoffreparatur. (pd/ir)

 

Weitere Informationen, alle Kursdaten und Anmeldung unter:

www.clearconcept.ch

 

www.esa.ch

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK