25. September 2014

Fiat Group erweitert Händlernetz

Fiat Group Switzerland baut das Händlernetz kontinuierlich aus. In den vergangenen Wochen kamen insgesamt sieben Betriebe dazu, die neue Vertretungen von Marken aus dem Fiat-Konzern übernehmen oder als bestehender Partner das Angebot mit zusätzlichen Marken erweitern.

Fiat Group erweitert Händlernetz

Nach den aktuellen Entwicklungen umfasst das Händlernetz der Fiat Gruppe in der Schweiz 309 Partner für sechs Marken. Maurizio Cecco, Director Network Development der Fiat Group Switzerland, kommentiert: «Wir sind natürlich sehr zufrieden mit der Entwicklung unseres Händlernetzwerks der vergangenen Wochen. Ich bin überzeugt, dass wir mit unserer Produktstrategie für die kommenden Jahre und unseren starken Partnern diesen positiven Trend fortsetzen können.»

 

Folgende Händler zählen neu zum Händlernetz von Fiat oder haben Vertretungen von zusätzlichen Marken übernommen. (pd/md)

Garage Di Fulvio SA, Vevey: zusätzliche Vertretung von Fiat

Garage Tornisello AG, Oftringen: zusätzliche Vertretung von Abarth   

Belwag AG Bern, Worblaufen: neue Vertretung von Fiat, Fiat Professional, Alfa Romeo, Abarth und Jeep

Kalchbühl-Garage AG, Zürich: zusätzliche Vertretung von Fiat

Garage Weilenmann AG, Schaan/FL: neue Vertretung von Jeep

Garage Kohler AG, Teufenthal: zusätzliche Vertretung von Abarth

Garage Burkhalter Sàrl, Tavannes: zusätzliche Vertretung von Jeep

 

www.fiat.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK