15. Juni 2021

Lancia kehrt zurück: Das Comeback einer Traditionsmarke

Jetzt ist es offiziell: Jean-Pierre Ploué, Stellantis Chief Design Officer wird die Renaissance der Marke Lancia leiten – die zumindest in Europa wieder zurückkehren soll.

Lancia kehrt zurück: Das Comeback einer Traditionsmarke

Jean-Pierre Ploué (l.) und Luca Napolitano wollen Lancia zu neuem Glanz verhelfen. (Credit: Stellantis)

Der Restart von Lancia wird konkreter. Der Mutterkonzern Stellantis hat seinen Chefdesigner Jean-Pierre Ploué zum neuen Leiter Design im Turiner Designzentrum des Autobauers ernannt. «Die Renaissance von Lancia ist eine wahrhaft aufregende Herausforderung», erklärte Ploué in einer Medienmitteilung, die am Montag, den 14. Juni 2021 veröffentlicht wurde. Er verantwortet bereits das Fahrzeugdesign der weiteren Konzernmarken Abarth, Alfa Romeo, Citroën, DS, Fiat Europe, Opel, Peugeot und Vauxhall.

 

Jean-Pierre Ploué, Stellantis Chief Design Officer, wird Lancia Design vom Torino Centro Stile persönlich betreuen und erklärt: «Lancia ist eine ikonische Marke, die ihre zentrale historische Position in Europa wiedererlangt und ihr enormes Potenzial nutzt.»

 

Jean-Pierre Ploué wird auf ein schlankes und fokussiertes Team zählen, das sich um junge talentierte Designer versammelt. Luca Napolitano, Chief Executive Officer von Lancia, sagte: «Ich möchte Jean-Pierre Ploué willkommen heissen. Ich fühle mich sehr geehrt, dass wir auf ein so vielfältiges Team von Fachleuten zurückgreifen können, um gemeinsam für den Erfolg von Lancia zu arbeiten.»

 

Lancia wird vom üppigen Baukasten von Stellantis profitieren können und gemeinsam mit Alfa Romeo und DS Automobiles neue Modelle entwickeln. Es wird gemunkelt, dass das erste neue Modell von Lancia ein elektrifizierter Premium-B-SUV auf Basis der CMP-Plattform sein wird auf der auch der Peugeot 2008, DS 3 Crossback und der Opel Mokka gebaut sind.

 

Am Donnerstag, den 17. Juni um 11:00 Uhr präsentiert Lancia das erste Kapitel eines Dokufilms mit dem Titel «Elegance in motion since 1906», in dem CEO Luca Napolitano über das Designerbe der Marke sprechen wird. (pd/ir)

 

www.lancia.ch

www.stellantis.com

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK