21. November 2018

Hyundai Schweiz: Neue Vertriebsorganisation

Alcomotive, das für den Vertrieb verschiedener Automobilmarken verantwortliche Unternehmen der Alcopa Holding, und Avraham Livnat Holdings Ltd. unterzeichneten eine Absichtserklärung für den Wechsel der Hyundai-Vertriebsorganisation (Pw und leichte Nfz) in der Schweiz.

Hyundai Schweiz: Neue Vertriebsorganisation

Im Umfeld der wachsenden Herausforderungen, die auf die Automobilbranche zukommen, nimmt Alcomotive eine Umstrukturierung der Aktivitäten vor. Das in Belgien ansässige Unternehmen verfolgt mit der Reorganisation des aktuellen Portfolios das Ziel, sich auch in Zukunft in jedem Bereich als bestmöglicher Partner für seine Lieferanten und Kunden zu positionieren.

 

 

Vor diesem Hintergrund erfolgte die Unterzeichnung einer Absichtserklärung (LOI, Letter of Intent), die eine Übergabe der Hyundai-Vertriebsorganisation in der Schweiz von Alcomotive an Avraham Livnat Holdings Ltd. vorsieht. Damien Heymans, CEO von Alcomotive: «Obwohl wir im Vertrieb von Hyundai in den Märkten Schweiz, Belgien und Luxemburg starke Verkaufsresultate erzielen, kommen wir zum Schluss, dass Alcomotive für den Schweizer Markt nicht mehr der beste Sparring Partner von Hyundai Motor Europe ist. Sowohl Alcomotive wie auch Hyundai Motor Europe sind überzeugt davon, dass Avraham Livnat Holdings Ltd. bessere Voraussetzungen mitbringt, um auch in Zukunft den bestmöglichen Service und die optimale Vertriebsstrategie für den Schweizer Markt und die lokalen Kundenbedürfnisse umzusetzen.»

 

 

Die Initiative für den Wechsel der Hyundai-Vertriebsorganisation in der Schweiz kommt von Alcomotive. Mit dem Unterzeichnen der Absichtserklärung steht der Weg nunmehr offen für die nächsten Schritte, um die finale Übergabe zwischen Alcomotive und Avraham Livnat Holdings Ltd. zu regeln. Beide Parteien setzen sich den Abschluss der Transaktion per Ende dieses Jahres zum Ziel, nach rechtlicher Prüfung und Genehmigung durch die Wettbewerbsbehörden.

 

 

Der Entscheid, die Vertriebsaktivitäten von Hyundai in der Schweiz abzugeben, wirkt sich in keiner Weise auf die Vertriebsvereinbarungen zwischen Alcomotive und Hyundai Motor Europe für die Märkte Belgien und Luxemburg aus.

 

 

Die Übernahme der Vertriebsorganisation Hyundai Suisse durch Avraham Livnat Holdings Ltd. reflektiert die Strategie von Avraham Livnat Holdings Ltd. wie auch von Hyundai Motor Europe, die beide auf eine natürliche Kontinuität der kommerziellen Aktivitäten für die Marke in der Schweiz setzen. Im Fokus stehen dabei die schrittweise, aber deutliche Steigerung der Neuwagenverkäufe und der Aktivitäten im Kundendienst, wie auch die qualitative Verstärkung der Dienstleistungen, wie sie über das Hyundai-Vertriebsnetz in der Schweiz angeboten werden.

In dieser auf Kontinuität ausgelegten Optik beabsichtigt Avraham Livnat Holdings Ltd. die vollständige Übernahme der kommerziellen Organisation (Sitz des Importeurs), wie sie heute für den Vertrieb von Hyundai in der Schweiz etabliert ist.

 

 

In derselben Logik beabsichtigt Avraham Livnat Holdings Ltd. den Erhalt der Zusammenarbeit mit dem gesamten Netz der Schweizer Hyundai-Vertriebspartner im Rahmen der aktuell gültigen Händlerverträge. Dasselbe gilt für den Erhalt der Beziehungen mit allen heutigen Lieferanten und Geschäftspartnern von Hyundai Suisse. (pd/mb)

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK