05. Juni 2018

DAB+: Ausbau in den Nordostschweizer Autobahntunneln abgeschlossen

Schweizweit werden die Funkanlagen in den Autobahntunneln für den DAB+-Digitalradio-Empfang ausgebaut. Im Gebiet der Nordostschweiz sind die Arbeiten in allen Tunneln abgeschlossen.

DAB+: Ausbau in den Nordostschweizer Autobahntunneln abgeschlossen

In allen 27 Autobahntunneln der Nordostschweiz ist der DAB+-Ausbau abgeschlossen.

Aus Sicherheits- und Komfortgründen werden sämtliche Tunnel der Schweizer Nationalstrassen für den Empfang des neuen Digitalradio-Standards DAB+ ausgebaut, so wie man es sich vom analogen UKW-Radioempfang schon lange gewöhnt ist. In allen 27 Autobahntunneln der Nordostschweiz ist der Ausbau abgeschlossen.

 

 

Damit ist der DAB+-Empfang auf den Autobahnen in den Kantonen Zürich, Schaffhausen, Thurgau, St. Gallen und Glarus sowie im Kanton Schwyz entlang des Zürichsees nun lückenlos möglich. (pd/mb)

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK