26. Oktober 2017

Audi: Occasionen online kaufen

Audi öffnet einen neuen Vertriebskanal für Gebrauchtwagen im Internet, wie Autohaus online berichtet. Der Service ist vorerst auf Deutschland beschränkt, die Schweiz und andere Länder sollen aber folgen.

Audi: Occasionen online kaufen

Audi-Occasionen bei der Garage Gautschi AG in Langenthal.

Gemäss Autohaus online bietet Audi als erste Automarke eine Komplettlösung für den Verkauf von Gebrauchtwagen über das Internet an. Auf einer neuen Online-Plattform könnten Kunden ab sofort Fahrzeuge aus dem Programm «Audi Gebrauchtwagen:plus» rund um die Uhr erwerben und sich bundesweit zum Wunschtermin und -ort liefern lassen, teilte der Hersteller mit.

 

 

«Uns ist eine digitale Lösung wichtig, die alle Schritte von Anfang bis Ende abdeckt und bei der Handel und Kunde gleichermassen gewinnen», erklärt Martin Wallenborn, Leiter Digitalisierung Vertrieb Deutschland dem Online-Magazin. Für die Autohäuser sei der Online-Verkauf eine sinnvolle Ergänzung zum stationären Handel. Nach Ende der Pilotphase nutzen laut Unternehmen bereits rund 70 Vertragspartner den neuen Vertriebskanal, Anfang 2018 werden weitere 200 erwartet.

 

 

Auch für die Schweiz ist der Service geplant. Wie Katja Cramer, Audi-Sprecherin beim Audi-Importeur Amag auf Anfrage von Auto & Wirtschaft erklärte, handle es sich dabei um eine europaweite Aktion des Herstellers. Wann der Online-Verkauf von Audi-Occasionen bei uns startet, konnte Cramer allerdings noch nicht sagen. (mb)

 

 

www.audi.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK