10. August 2020

Vom Streuner zum Autoverkäufer auf vier Pfoten

Monatelang besuchte ein streunender Hund in Brasilien täglich einen Hyundai-Showroom. Beharrlichkeit, die sich bezahlt machte. Der Vierbeiner bekam einen Job, wurde adoptiert und ist jetzt Brasiliens bekanntester Autoverkäufer.

Vom Streuner zum Autoverkäufer auf vier Pfoten

Bilder: Tucson_Prime

Vom Streuner zum Autoverkäufer auf vier PfotenVom Streuner zum Autoverkäufer auf vier PfotenVom Streuner zum Autoverkäufer auf vier PfotenVom Streuner zum Autoverkäufer auf vier Pfoten

Diese Hunde-Geschichte könnte glatt aus einem Disney-Film sein. Es ist Anfangs des Jahres 2020 als die Mitarbeiter einer Hyundai-Garage in Serra, eine Stadt im brasilianischen Bundesstaat Espírito Santo, einen kleinen Hund auf dem Gelände entdecken. Erst dachten sie, das wäre eine einmalige Sache und der Vierbeiner würde irgendwann woanders sein Glück versuchen. Doch der Hund war entschlossen zu bleiben und die Mitarbeiter liessen ihn gewähren.

 

Damit aber nicht genug. Der Geschäftsführer der Hyundai-Garage gab dem Vierbeiner nicht nur den Namen Tucson Prime, sondern auch gleich noch einen Job. Mittlerweile ist Tucson Prime so berühmt, dass er auf Instagram einen eigenen Account hat und über 98'000 Follower.

 

Obwohl sie den Hund bereits im Mai adoptierten, sorgt die Story erst jetzt für weltweite Begeisterung, nachdem Hyundai Brasilien die Bilder des «paw-fessional consultat» auf ihrem offiziellen Instagram-Account veröffentlichte. Ursprünglich wollte man dem Vierbeiner nur ein Zuhause geben, doch als die Mitarbeiter feststellten, wie toll Tucson Kunden begrüsst und mit ihnen interagiert, war ihnen schnell klar: Tucson Prime ist mehr als nur ein Hund.

 

Showroom-Manager Emerson Mariano erzählte dem Medienunternehmen «Top Motors Brazil», dass das Feedback für den Kundenservice von Tucson äusserst positiv sei, und dass sich nicht nur die Kunden für den Hund begeistern, sondern auch das Klima innerhalb des Bertriebs sehr von der «fürsorglichen und fügsamen Natur» des Hundes profitiert. «Viele Kunden sind so angetan von Tucson Prime, dass sich nach dem Autokauf in den Laden zurückkommen, nur um ihm Hallo zu sagen oder ihm Geschenke mitzubringen.»

 

Mittlerweile ist Tucson Prime nicht nur Team- und Familienmitglied, sondern auch gleich noch das neue Gesicht der nationalen Hyundai-Werbekampagne, die in ganz Brasilien zu sehen ist.  (pd/ir)

 

www.hyundai.ch

https://www.instagram.com/tucson_prime/

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK