28. Dezember 2009

Continental: «Markt für Hochleistungsreifen wird wachsen»

Im stark umkämpften PW-Reifengeschäft sieht der führende europäische Hersteller Continental trotz der anhaltenden Krise in der Automobilindustrie Chancen für Wachstum.

Continental: «Markt für Hochleistungsreifen wird wachsen»

Reifenhersteller Continental sieht trotz der anhaltenden Krise in der Automobilindustrie Chancen für Wachstum.

Im Sommerreifen-Segment will Continental künftig vor allem bei den Hochleistungsreifen (UHP-Segment, Freigaben oberhalb von 240 km/h) wachsen. «Hier sehen wir mit mehr als sechs Prozent jährlichem Wachstum bis 2012 zum einen das grösste und profitabelste Marktwachstum in den nächsten Jahren. Zum anderen zeigt sich unsere hohe Wettbewerbsfähigkeit gerade in diesem Segment durch unsere starke technologische Ausrichtung», sagte Nikolai Setzer, Leiter der PW-Reifen-Division, bei einer Veranstaltung.

 

Im vergangenen Jahr wurden von diesen Reifen, die in Grössen zwischen 17 und 23 Zoll hergestellt werden, in den Märkten in West- und Zentraleuropa gut 15 Millionen Stück verkauft. Continental geht davon aus, dass die Nachfrage bis zum Jahr 2012 auf 20,4 Millionen Reifen ansteigen wird. Das bedeutet einen Zuwachs von über 35 Prozent gegenüber 2007. Die dominierenden Märkte für diese UHP-Reifen in Europa sind Grossbritannien und Deutschland, die fast die Hälfte des Absatzes ausmachen, sowie Frankreich, Italien und Spanien. Doch gerade in Südwesteuropa rechnet Continental damit, dass der Absatz von Hochleistungsreifen weiter ansteigen wird, prozentual sogar stärker als in Grossbritannien und Deutschland. (Quelle: ampnet)

 

www.conti-online.com

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK