09. Juli 2018

Hankook übernimmt Reifen-Müller

Reifenhersteller Hankook verstärkt sein globales Vertriebssystem durch die Übernahme von Reifen Müller, einem der grossen, unabhängigen deutschen Reifenfachhandelsbetriebe. Die Investition stärkt die globale Wettbewerbsfähigkeit des Reifenherstellers durch den weiteren Ausbau seines Vertriebsnetzes.

Hankook übernimmt Reifen-Müller

Premium-Reifenhersteller Hankook gab heute den Beschluss zum Erwerb von 100 Prozent der Anteile an Reifen-Müller, einem der grossen, unabhängigen Reifengross- und -Einzelhändler Deutschlands, bekannt. Neben der Vertriebsgesellschaft von Reifen-Müller, der Reifen-Müller KG, wird die Übernahme auch die Reifen-Müller GmbH & Co. Runderneuerungswerk KG, beinhalten.

 

 

Reifen-Müller ist einer der führenden deutschen Reifenhändler und wurde 1966 gegründet. Das Unternehmen beschäftigt derzeit mehr als 700 Mitarbeiter und betreibt 44 eigene Service-Stationen in Deutschland, die Reifen aus den Bereichen Pkw, leichte und schwere Lkw und Busse, sowie Motorrad- und AS-Reifen vertreiben. Sowohl die bisherigen Eigentümer, als auch die amtierende Geschäftsführung werden weiterhin als Leitung des Unternehmens fungieren.

 

 

Mit der Übernahme von Reifen-Müller sichert sich Hankook Tire eines der innovativsten Reifenvertriebsmodelle in Deutschland - in einem Marktumfeld mit starkem Wettbewerb. Der Reifenhersteller investiert damit weiter in seine Vertriebskanäle in Europa und stärkt so seine globale Wettbewerbsfähigkeit.

 

 

Darüber hinaus wird Hankook Tire die 44 Servicestützpunkte von Reifen-Müller als strategische Basis nutzen und so durch ein verlässliches Vertriebsnetz sein Geschäft weiter ausbauen. Über dieses Vertriebsnetz, das neben den eigenen Produkten auch weitere globale Marken vertreibt, wird Hankook Tire das bestehende kundenorientierte Vertriebssystem weiter ausbauen, welches die Bedürfnisse der Endverbraucher auf hohem Niveau widerspiegelt.

 

 

Hankook Tire setzt seine Strategie des organischen Wachstums durch die Errichtung neuer Produktionsstätten, R&D-Zentren und innovativer Vertriebsnetze weiter fort. Der Reifenhersteller stärkt damit seine globale Positionierung als einer der führenden Reifenhersteller. Darüber hinaus strebt Hankook konsequent M&A-Investitionen mit Partnern an, die maximale Synergien zur Stärkung der globalen Wettbewerbsfähigkeit bieten. (pd/mb)

 

 

www.hankookreifen.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK