03. Mai 2016

ASAG: Spatenstich des grössten Nordwestschweizer Autohauses

Am 2. Mai erfolgte am Standort der ASAG Basel Dreispitz im Beisein von Regierungsrat Christoph Brutschin der offizielle Startschuss zum Um- und Ausbauprojekt ASAG Dreispitz. Mit einem Investitionsvolumen von 38 Million Franken handelt es sich um das grösste Bauvorhaben in der Firmengeschichte der ASAG.

ASAG: Spatenstich des grössten Nordwestschweizer Autohauses

Mit einer Zeremonie feierte die Auto-Service AG (kurz ASAG) den Startschuss in eine neue Ära. Der anwesende Basler Regierungsrat Christoph Brutschin, Vorsteher des Departements für Wirtschaft, Soziales und Umwelt, unterstrich in seiner Ansprache die Bedeutung des Projekts für die ganze Region. ASAG CEO Stefan Baltisberger hob in seiner Rede die Wichtigkeit des Leuchtturmprojekts für die langfristige Zukunft der Traditionsfirma heraus.

 

Der Standort der ASAG im Dreispitz erhält ein komplett neues Gesicht: Mit Baubeginn 17. Mai 2016 erfolgt eine etappenweise Umgestaltung des Areals an der Reinacherstrasse 149-153. Der Um- und Ausbau unter dem Projektmotto FUTURO dauert voraussichtlich zwei Jahre. Die markantesten Änderungen sind der Abriss bestehender Gebäude mit darauffolgendem Wiederaufbau und einer Erweiterung um zwei Stockwerke. Insgesamt vergrössert die ASAG die Bruttogeschossfläche um rund eineinhalb Fussballfelder, von 17'200 auf 28'700 Quadratmeter.


Die Neugestaltung des Areals soll das Kundenerlebnis und den Kundenservice intensivieren. Mit dem Plus an Raum können die Fahrzeuge innerhalb von getrennten Erlebniswelten noch besser in Szene gesetzt werden. Einen eigenen Platz im neuen Raumkonzept erhält die neue Erlebniswelt «Audi Occasion Plus». Eine Verbesserung ist der Umbau des Areals auch für die Umwelt: Auf den Dächern wird eine Photovoltaikanlage installiert, die sauberen Strom produziert.


Das Projekt FUTURO fällt in eine Phase wirtschaftlicher Anspannung im Automarkt. Dennoch tätigt die ASAG mit einem Volumen von 38 Million Franken Investitionen in Rekordhöhe. Mit der Modernisierung bekennt sich die ASAG zu ihrem Standort und zum aufstrebenden Entwicklungsgebiet Dreispitz. Zur Feier des Baustarts findet für die Bevölkerung am Freitag und Samstag 20./21. Mai 2016 unter dem Motto «Baustellen Days» eine Informationsveranstaltung mit Baustellen-Lagerabverkauf statt. (rk/pd)


www.asag.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK