29. November 2013

Neuer ACS Generaldirektor

Der Automobil Club der Schweiz (ACS) verpflichtet per 1. Februar Stefan Holenstein als Generaldirektor. Der 51-jährige promovierte Jurist löst Niklaus Zürcher ab, der auf dieses Datum hin seine operativen Aufgaben abgibt.

Neuer ACS Generaldirektor

Stefan Holenstein

Stefan Holenstein übte nach seinem Studium in Zürich zahlreiche Führungsfunktionen in der Privatwirtschaft aus und ist seit 2008 stellvertretender Direktor beim Krankenversicherungsverband santésuisse. (pd)

 

www.acs.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK