25. November 2013

VW präsentiert «Move Konzept» an der Swiss Handicap

Volkswagen ist Partner der Swiss Handicap '13. Diese findet am 29. und 30. November 2013 in der Messe Luzern statt und setzt sich für die Bedürfnisse und Belange von Menschen mit einer Behinderung oder Erkrankung ein.

VW präsentiert «Move Konzept» an der Swiss Handicap

Volkswagen wird im Rahmen der Swiss Handicap '13 das «Move Konzept» vorstellen und mit verschiedenen Fahrzeugen, die behindertengerecht ausgebaut sind, vor Ort sein. Das «Move Konzept» bietet mobilitätseingeschränkten Personen attraktive Lösungen. Das Basisfahrzeug kann mit einem Preisvorteil bestellt werden, der Umbau erfolgt anschliessend bei einem ausgewählten Partner.

 

Auf den Markt kommen zwei Modelle mit «Move Konzept»: VW Caddy und Multivan. Der Caddy Move basiert auf dem Caddy Family und ist mit kurzem oder langem Radstand erhältlich. Das Fahrzeug wird im «Move Konzept» nur für Passivfahrer angeboten.

 

Der Multivan Move ist mit einer zweiten Schiebetüre ausgestattet und kann sowohl für passives, als auch für aktives Fahren umgebaut werden. Neben den beiden Fahrzeugen wird VW auch weitere Modelle für mobilitätseingeschränkte Personen vorstellen. So sind mit dem Golf und dem Touran zwei weitere Fahrzeuge vor Ort, die behindertengerecht umgebaut wurden. (pd/ml)

 

www.volkswagen.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK