07. Oktober 2013

Auto Kauth hat Beltrame Caravan übernommen

Zum 1. September dieses Jahres hat Auto Kauth die Beltrame Caravan GmbH übernommen. Die Kunden profitieren damit vom zusätzlichen Know-how, das Auto Kauth im PW-Bereich mitbringt.

Auto Kauth hat Beltrame Caravan übernommen

Auto Kauth bietet Reisemobile, Wohnwagen und PWs, beispielsweise ABT-Dienstfahrzeuge, an.

Seit 1950 verkörperten Dora und Bruno Beltrame das traditionsreiche Familienunternehmen Beltrame. Per 1. September wurde jetzt eine Nachfolgeregelung gefunden. Das etablierte Autohaus Kauth Automobile hat die Beltrame Caravan GmbH übernommen. Und führt es im Geist der Firmengründer weiter: Dabei hilft insbesondere die langjährige Erfahrung der Mitarbeiter, einen Vorsprung vor der Konkurrenz zu wahren.


Zur Geschäftstätigkeit gehören
einerseits der Kauf und Verkauf von Reisemobilen der Hausmarken Bürstner und Tabbert. Andererseits werden auch Stellplätze und ein Rundum-Service für Kunden angeboten, Reparaturen in einer eigenen Werkstatt durchgeführt und Zubehör im Shop verkauft. (ml)

 

www.autokauth.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK