02. Februar 2012

Weltpremiere in Genf: Stromer von Infiniti

Der Elektro-Sportwagen von Infiniti wird EMERG-E heissen und am Genfer Autosalon feierlich enthüllt. Die Enthüllung kann online mitverfolgt werden.

Weltpremiere in Genf: Stromer von Infiniti

Von Manuela Diethelm

 

Bereits im letzten November hat Infiniti das neue Sportwagenkonzept, das ganz auf Elektroantrieb setzen wird, angekündigt. Mittlerweile wurde verraten, dass es zum ersten Mal ein Fahrzeuglayout mit Mittelmotor werden wird, das durch die Gewichtsverteilung optimales Handling ermöglicht. Extrem niedrige Emissionswerte, wenig Gewicht und Range Extender - soviel war bekannt. Nun ist auch klar, wie der neue Infinity heissen wird: EMERG-E.

 

Der umweltfreundliche Sportwagen wird am Genfer Autosalon feierlich enthüllt: Am 6. März um 10.15 Uhr auf dem Infiniti Stand Nr. 1030 in der Halle 1 wird er erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Unter www.infiniti.eu kann die Enthüllung auch zu Hause live mitverfolgt werden.

 

www.infiniti.ch

www.infiniti.eu

 

Bilderdownload:

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK