19. Januar 2012

Rekordjahr für Neuwagen: AMAG-Marken am beliebtesten

2011 war das absatzstärkste Geschäftsjahr für die Schweizer Automobilwirtschaft seit 1998. EurotaxGlass's hat bei einer Auswertung der Daten festgestellt, dass Neuwagen einen massiv höheren Anteil an allen gehandelten Fahrzeugen einnehmen.

 Rekordjahr für Neuwagen: AMAG-Marken am beliebtesten

Wirtschaftskrise, Währungsturbulenzen, negative Konjunkturprognosen und sogar Umweltkatastrophen lieferten im letzten Jahr nicht die besten Voraussetzungen für die Automobilindustrie. Dennoch wurden insgesamt mehr als 1,1 Mio. Fahrzeuge gekauft, fast fünf Prozent mehr als im Vorjahr, wie eine Auswertung von EurotaxGlass's ergeben hat. Knapp 29 Prozent davon waren Neuwagen, was einer Zunahme von 8,4 Prozent entspricht. Bei den Occasionen war die Zunahme deutlich geringer, nämlich 3,5 Prozent.

Ein Grund dafür sind zweifelsfrei die zahlreichen Prämien und Euro-Rabatte: Um etwa 15% sanken die Preise für Neuwagen dadurch im Durchschnitt. Als Kehrseite sanken aber auch die Margen und der Wert von Occasionen: Durchschnittlich um einen Tag erhöhte sich die Standzeit der «Gebrauchten».

 

Direktimporte nehmen jedoch weiter zu, das Bruottinlandprodukt nimmt ab, während die Arbeitslosenzahlen steigen, das Lohnniveau mehrheitlich aber stagniert, wie der Marktanalyst vorrechnet: Dr. Peter Ballé, Geschäftsführer EurotaxGlass's Schweiz, prognostiziert «weniger als 300'000 verkaufte Neuwagen für 2012.»

 

Die AMAG-Marken dominierten 2011 derweil den Neuwagenmarkt: Der Marktanteil von Volkswagen, Skoda, Audi, SEAT und Porsche beträgt stolze 27,3 Prozent. VW ist und bleibt dabei die meistverkaufte Marke in der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein. Dahinter liegen Audi, Ford, Renault, BMW, Skoda, Opel, Peugeot, Mercedes und Toyota. Sie umfassen zusammen über 60 Prozent aller verkauften Neuwagen. Jeder 45. Neuwagen wurde dabei mit Alternativantrieb ausgeliefert. (md)

 

www.eurotaxglass.ch 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK