29. März 2010

Intelligente Heizung für Selbstzünder

Glühkerzen und -stifte sind längst bekannte Helferlein, um Dieselmotoren auch bei Minustemperaturen sicher starten zu können. Bei direkteingespritzten Selbstzündern ist das Vorglühen doppelt wichtig: Zum einen wird das Nageln des Motors verringert und zum anderen sind die Kaltstartemissionen geringer. Topmodern: Dank Drucksensor erweitert das Bauteil seine Möglichkeiten.

Intelligente Heizung für Selbstzünder

 

VON ANDREAS SENGER

(B) 1. Warum benötigt ein Dieselmotor eine Vorglühanlage? – 2. Nach welchem Grundprinzip arbeiten die Glühstifte? – 3. Wie nennt man das gelb eingefärbte Bauteil im Schema rechts? – 4. Wie warm werden die Glühkerzen maximal? Als Hinweis dient das kleine Bild unten rechts. – 5. Wie sind die Glühkerzen zueinander elektrisch geschaltet? – 6. Zeichnen Sie den Versorgungsstromkreis der Glühkerze drei mit roter Farbe nach.

(F) 1. Was versteht man unter dem Begriff «Nageln»? – 2. Wie nennt man das gelb eingefärbte Bauteil? – 3. Erklären Sie den Ablauf beim Vorglühen. Welche Bauteile steuern, wo fliessen Ströme und wer bestimmt die Dauer des Vorglühens? – 4. Bei modernen Dieselmotoren wird nicht nur vor- sondern auch nachgeglüht. Warum wird auch in der Warmlaufphase nachgeglüht? – 5. Wie hoch ist der Maximalstrom pro Glühkerze, wenn diese bestromt wird? – 6. Die Anlage funktioniert, so wie sie dargestellt ist, nicht. Warum? Ergänzen Sie die Schaltung, damit sie funktionstüchtig wird. 

(P) 1. Im Bild unten links ist das Innenleben einer modernen Glühstiftkerze zu sehen. Was kann diese Glühstiftkerze zusätzlich? – 2. Warum ist dieser Sensor für einen topmodernen Dieselmotor von Wichtigkeit? – 3. Nach welcher Messmethode arbeitet dieser moderne Glühstift? – 4. Das gelb markierte Bauteil steuert die Vorglühanlage. Zeichnen Sie die Stromrichtung mit einem Pfeil bei den Anschlüssen H4 und D2 ein. – 5. Was fehlt bei diesem Bauteil, damit die Funktion gewährleistet ist? Zeichnen Sie das Fehlende mit grüner Farbe ein (Tipp: Überprüfen Sie die Stromkreise).

 

Bilderdownload:

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK