08. März 2010

80. Internationaler Automobil-Salon Genf: Gelungener Start

Seit der Eröffnung des 80. Internationalen Automobil-Salons Genf in Anwesenheit der Bundesratspräsidentin Doris Leuenberger am vergangenen Donnerstag, haben rund 287’000 Besucher ihr Interesse am Salon bekundet. Sie haben die Reise ins Genfer Palexpo trotz ungünstiger Witterung auf sich genommen, um die über 100 Welt- und Europapremieren zu entdecken. Der Salon ist noch bis zum 14. März geöffnet. Lesen Sie die Originalmeldung der Veranstalter.

80. Internationaler Automobil-Salon Genf:  Gelungener Start

Erfolgreiche erste Woche trotz Krise: Der 80. Automobilsalon in Genf hat bis jetzt knapp 300'000 Besucher angelockt.

Nach den rund 10'000 Medienvertretern aus aller Welt, ist es nun an den Besuchern, die Premierenfülle der 80. Salon-Ausgabe während der 11 Publikumstage zu entdecken. Trotz Kälte und teilweise Schnee bis in die Niederungen kamen die Besucher übers Wochenende in die Hallen von Palexpo geströmt, um das Auto von heute und morgen zu entdecken. Mit knapp 287'000 verzeichneten Eintritten, verbucht der Salon eine leichte Besuchersteigerung im Vergleich zum Vorjahr (+6,5 %).

 

Viele neue Modelle, Prototypen und Concept Cars lassen auf eine umweltfreundliche und sparsame Zukunft des Automobils schließen. Die für Genf typische Anwesenheit zahlreicher Fahrzeugveredler und Luxusmarken lädt außerdem zum Träumen ein: sie stellen edle Karosserien mit leistungsstarken Motoren vor, die ebenfalls immer häufiger auf Alternativtechnologien zurückgreifen.

 

Das Rallye-Team GPC Motorsport, Gewinner der französischen Meisterschaft 2009, sorgt in der zweiten Salon-Woche für Prominenz in der den Zulieferern, Tunern und Garageneinrichtungen gewidmeten Halle 7. Neben WTCC-Champion Yvan Müller werden die Schweizer Piloten Alain Menu, Jean-Denis Deletraz und Olivier Gillet, aber auch der Vize-Meister der französischen Meisterschaft 2009 Patrick Henry, erwartet.

 

Der Salon ist noch bis zum 14. März geöffnet. Es bleibt also eine Woche, um diese immer wieder einmalige Veranstaltung zu entdecken.

 

Für die Vorbereitung des Messebesuchs, zur Teilnahme am Wettbewerb, bei dem es ein Auto zu gewinnen gibt, oder für die Online-Bestellung der Eintrittskarten ist ein Besuch der laufend aktualisierten Homepage unabdingbar:

 

www.salon-auto.ch

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK