08. März 2010

Testfahrten mit dem 8C Spider

Einmalige Gelegenheit für Interessenten am Genfer Autosalon: Probefahrten mit dem Alfa Romeo 8C.

Testfahrten mit dem 8C Spider

Maurizio Costa (links), Brand Ambassador Alfa 8C Spider, und Renzo Barbirato, Product Manager Alfa Romeo mit dem 8C Spider.

Zugegeben: Der Genfer Autosalon steht dieses Jahr fast ganz im Zeichen von Eco und Downsizing. So weit, so gut. Aber zum Glück nicht nur! Einige Aussteller sorgen auch 2010 dafür, dass die Leidenschaft nicht auf der Strecke bleibt. So auch die italienische Traditionsmarke Alfa Romeo.

In freier Wildbahn
Die Alfisti wollen ihren Kunden etwas bieten, was weit über das blosse Bestaunen von glänzenden Karossen in den heiligen Expo-Hallen hinaus geht: ein echtes Fahrerlebnis. Und zwar richtig, mit dem Supersportwagen Alfa Romeo 8C Spider, dem Flaggschiff. Nicht etwa auf einem Vorplatz, sondern richtig, in freier Wildbahn auf Genfs Autobahnen und Strassen.
Und das Beste daran: Auch Sie haben vielleicht die Chance, das Sammlerstück von morgen persönlich zu testen. Zehn Tage lang, während der gesamten Dauer des Automobilsalons, steht der 450 PS-Bolide für Probefahrten zur Verfügung.
Interessiert? Dann holen Sie sich mehr Informationen direkt auf dem Stand von Alfa Romeo (Nr. 5231). (gcu)

www.alfa8c.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK