05. Februar 2010

Audi Twin Cup Sieger in Baden (AG) ausgezeichnet

In Baden (AG) wurden die Gewinner des diesjährigen Audi Twin Cups ausgezeichnet. Je drei Service- und Technikteams aus der ganzen Schweiz hatten sich für das Praxisfinale des ganzjährigen Wettbewerbs qualifiziert. Die Teilnehmer mussten in typischen Arbeitssituationen gegeneinander antreten und ihr Praxiswissen unter Beweis stellen. Nachgestellte Kundengespräche und der Service direkt am Auto wurden von der Jury bewertet.

Audi Twin Cup Sieger in Baden (AG) ausgezeichnet

Die Ausgezeichneten (vlnr.): Daniel Gamper (Serviceleiter Audi), Predrag Cvetkovic, Peter Gasser, Patrick Bregenzer, Peter Enz, Kurt Walker, Adrian Stecher (alle Audi Center Zug, Cham) und Sabina de Cambio (Audi). ACHTUNG: Grösseres Foto unter "Download Bilder" weiter unten im Text.

Am Ende des Praxisfinales konnte sich das Serviceteam DTM der AMAG Zug und das Technikteam Chamer Bären ebenfalls der AMAG Zug den Sieg sichern. Somit ist das Audi Center Zug in Cham gleich mit zwei Siegerteams der grosse Gewinner des diesjährigen Audi Twin Cups.

 

Der erste Platz in der Kategorie Service ging verdient an die AMAG Heerbrugg, der erste Platz in der Kategorie Technik an die AMAG Überland (Zürich). „Servicequalität steht bei Audi an oberster Stelle. Die vielen Teilnehmer des diesjährigen Audi Twin Cups haben uns erneut gezeigt, wie hoch die Qualifikation und Motivation in unserem Partnernetz sind", sagt Daniel Gamper, Serviceleiter beim Schweizer Audi Importeur. „Mit dieser Servicequalität sind wir zusammen mit unseren Service Partnern auf dem richtigen Weg, die erfolgreichste Premiummarke zu werden." Der Audi Twin Cup ist ein weltweites Motivations- und Qualifizierungsprogramm, das Audi in der Schweiz zum sechsten Mal organisiert hat. Schweizweit hatten sich in diesem Jahr rund 78 Teams an den Vorrunden zum Audi Twin Cup beteiligt.


Um die Aufgaben beim Audi Twin Cup erfolgreich meistern zu können, werden das ganze Jahr über Trainings und Programme für die Audi Service Partner durchgeführt. Neben dem umfassenden Trainingsangebot sind dies u.a. auch die Service Prozess Beratungen. Diese kontinuierliche Qualifizierung der Mitarbeiter sichert Servicequalität auf höchstem Niveau.

 

Die Siegerteams des Wettbewerbs können sich über einen Sachpreis und einen Pokal freuen. Ausserdem treten die beiden besten Teams aus Service und Technik noch dieses Jahr am internationalen Twin Cup Praxisfinale gegen weltweite Konkurrenz an: Audi Teams aus zahlreichen Märkten nehmen an der jährlichen „Weltmeisterschaft" im Service teil.

 

Zur Audi-Homepage gehts HIER lang.

Bilderdownload:

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK