05. Februar 2010

Ford Werke GmbH produziert 40millionstes Fahrzeug

Rekord bei Ford in Deutschland: Heute Freitagnachmittag, 5. Februar 2010, wird im Werk Köln das 40millionste Fahrzeug in der Geschichte der Ford-Werke GmbH produziert.

Ford Werke GmbH produziert 40millionstes Fahrzeug

Blick ins Ford-Werk Köln: Hier läuft heute das 40millionste Fahrzeug in der Geschichte der Ford-Werke GmbH vom Band.

Die Geschichte von Ford Deutschland begann 1925 mit einem kleinen Montagebetrieb im Berliner Westhafen. Heute zählt Ford mit seinen Standorten Köln, Saarlouis sowie Genk und Lommel in Belgien und insgesamt rund 29'000 Beschäftigten zu den führenden Automobilherstellern in Deutschland. Sowohl in Nordrhein-Westfalen als auch im Saarland stellt das Unternehmen die grössten Automobilwerke: Alleine in Köln beschäftigt die Ford-Werke GmbH über 17'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus mehr als 50 Nationen; in Saarlouis sind es weitere 6500.

 

Die beiden Fahrzeugwerke Köln und Saarlouis sind auf eine Jahreskapazität von jeweils 400'000 Fahrzeugen ausgelegt. Mit der ebenfalls zur Kölner Ford-Werke GmbH zählenden Fertigungsstätte im belgischen Genk in der Provinz Limburg baut das Unternehmen jährlich über eine Million Autos.

 

www.ford.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK