01. Februar 2010

Technischer Rundgang 2010

Der «Technische Rundgang» zeigt dieses Jahr erneut die technischen Spezialitäten, welche am 80. Internationalen Automobilsalon in Genf vorgestellt werden.

Technischer Rundgang 2010

Berufslernende aus dem Autogewerbe arbeiten an den Fragen zu den technischen Modellen am Automobilsalon.

Die ESA, die Einkaufsgenossenschaft des Schweizer Autogewerbes, AUTO& Technik, die Fachpublikation für das Autogewerbe,  Armin Frei, Fachbuchvertrieb aus Rothrist und die Schweizerische Vereinigung der Berufsschullehrer für Automobiltechnik (SVBA) unterstützen seit Jahren den «Technischen Rundgang». Das Arbeitspapier wird auch dieses Jahr auf Deutsch und Französisch erstellt. Es wird ab dem Eröffnungstag von der Website www.auto-technik.ch (Rubrik: AUTO&Technik) downloadbar sein.
Deutsch und Französisch sprechende Berufsfachschullehrer können die Unterlagen per e-mail direkt beim Autor des «Technischen Rundganges» unter ale@auto-technik.ch bestellen.
Der Technische Rundgang versteht sich als Parcours durch die technischen Objekte des Automobilsalons. Wichtige Ausstellungsstücke werden auf dem Rundgangpapier vermerkt und dazu werden auch Fragen gestellt.
Die Lösungen zu den Fragen werden nach dem Salon ebenfalls wieder auf der Homepage von «AUTO&Technik» veröffentlicht. (ale)

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK