09. März 2021

Infoabend Fahrzeugrestaurator: Jetzt anmelden!

Oldtimer sind in der Schweiz populär. Mehr als 50'000 Schweizer besitzen mindestens ein Veteranenfahrzeug. Damit diese automobilen Schmuckstücke erhalten bleiben, sind spezialisierte Berufsleute gefragt: Fahrzeugrestauratoren/innen mit eidg. Fachausweis. Im Herbst 2021 startet ein neuer Lehrgang.

Infoabend Fahrzeugrestaurator: Jetzt anmelden!

Historische Fahrzeuge erfreuen sich in der Schweiz grosser Beliebtheit. Rund 53'000 Schweizerinnen und Schweizer besitzen gemäss der Swiss Historic Vehicle Federation (SHVF) mindestens einen Oldtimer. Für den Erhalt des rollenden Kulturgutes wenden die Eigentümer insgesamt rund 485 Millionen Franken pro Jahr auf. Ausgebildete Fahrzeugrestauratorinnen und Fahrzeugrestauratoren sorgen dafür, dass die Veteranenfahrzeuge erhalten bleiben. Seit 2015 organisiert die Interessensgemeinschaft Fahrzeugrestaurator (IGF) den entsprechenden Lehrgang.

Wer Interesse bekundet, Teil der Oldtimerbranche zu werden und zum Erhalt der kultur-historischen Technikgeschichte beizutragen sowie das Know-how für Kundenberatung, Projektplanung, Wartungs-, Reparatur- und Restaurierungsarbeiten an Young- und Oldtimerfahrzeugen erwerben möchte, sollte sich jetzt für einen von drei Infoabenden anmelden. Diese finden am 7. April, 17. Juni sowie am 24. August 2021 im AGVS-Ausbildungscenter Sektion Solothurn in Olten statt. Der Lehrgang startet dann im Oktober. (pd/mb)

www.fahrzeugrestaurator.ch

www.autoberufe.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK