05. November 2020

Autoscout24: Neue praktische Online-Tools für Händler

Die Schweizer Onlineplattform Autoscout24 zählt zu den grössten digitalen Marktplätzen für Gebrauchtwagen in der Schweiz. Um seine Leaderposition auszubauen, lanciert Autoscout24 im kommenden Jahr zahlreiche innovative Online-Tools für Händler und Kunden.

Autoscout24: Neue praktische Online-Tools für Händler

Autoscout24 startet für 2021 mit einem Feuerwerk an neuen Tools für Händler, Kunden und User. Darunter auch das neue Dashboard für Händler.

Autoscout24: Neue praktische Online-Tools für HändlerAutoscout24: Neue praktische Online-Tools für Händler

Text: Isabelle Riederer

 

In einer einzigen Minuten werden auf der Welt im Durchschnitt 258 Babys geboren, 46'500 Bilder auf Instagram hochgeladen, 500 Suchanfragen nach Personenwagen auf Autoscout24 ausgeführt und eine Occasion auf Autoscout24 gelistet. Alle 67 Sekunden wird eine Occasion auf Autoscout24 verkauft. Damit aber nicht genug, 88 Prozent aller in der Schweiz verkauften Occasionen werden auf Autoscout24 gelistet und rund 50 Prozent aller in der Schweiz verkauften Neuwagen werden auf der Online-Plattform gelistet.

 

Zahlen die beeindrucken und zeigen, dass Autoscout24 auch nach 24 Jahren eine der wichtigsten Online-Plattformen für den Fahrzeughandel in der Schweiz ist. Von dieser Kraft profitieren nicht nur die User, sondern vor allem auch Händler und die will Autoscout24 im kommenden Jahr noch besser unterstützen. «Wir werden die Transparenz, die Sichtbarkeit, die Professionalität und die Unterstützung für unsere Kunden mit den neuen Online-Tools ab dem 1. Januar 2021 massiv erhöhen», sagt Pierre-Alain Regali, Managing Director von Autoscout24 und weiter: «Wir haben unsere Suchmechanismen und unsere Suchergebnisseite optimiert und den Wert unserer Pakete für unsere Kunden erhöht.»

 

Die massiven Investitionen von Autoscout24 in die Weiterentwicklung der Plattform soll dem Händler eine breite Produktpalette anbieten, die ihn in der Digitalisierung seiner Geschäftstätigkeiten unterstützt. Dabei geht es vor allem darum, dass Kunden mit den neuen Online-Tools ihre Sichtbarkeit auf dem digitalen Automobilmarkt erhöhen und dadurch die Aufmerksamkeit von möglichen Interessenten auf ihre Angebote lenken.

 

Zu der Weiterentwicklung gehört unter anderem der optimierte Suchmechanismus. Dabei werden für die Sichtbarkeit auf der Suchergebnisseite drei Komponenten entscheidend sein. Zum einen ist es die Qualität des Inserats. Je professioneller das Inserat, je weiter oben in der Suchergebnisseite wird das Inserat gelistet. «Ein qualitativ hochstehendes Inserat, ist ein Inserat das umgangssprachlich etwas hermacht. Das heisst, es erfüllt bestimmte Qualitätsstandards bezüglich Bilder, 360-Grad-Aufnahmen und ausführliche Informationen zum Fahrzeug», sagt Maurice Acker, National Sales Director Autoscout24. Eine weitere Komponente, die matchentscheidend für die höhere Sichtbarkeit auf der Suchergebnisseite ist die Relevanz und Aktualität des Inserats. Zu guter Letzt bestimmen auch die gebuchten Pakete der Händler den Status ihres Inserats auf der Suchergebnisseite. Acker: «Ein Händler, der die angebotenen Pakete und Tools von Autoscout24 für seine digitale Geschäftstätigkeit nutzt, hat den Vorteil, dass er mit den aktuellen und auch den neuen Tools mehr Sicherbarkeit erhält und damit auch ein höheres Listing auf der Suchergebnisseite hat.»

 

Apropos neue Tools: Brandneu wird das Dashboard sein, eine Art Überblicksseite für Händler, auf der er alle wichtigen Informationen zu seinen Inseraten und deren Performance hat. Mit dem Dashboard können Händler ihre Fahrzeugflotte stets überwachen und optimieren. «Der Vorteil ist, der Händler hat alles, was er braucht im Blick, er sieht die einzelnen KPI’s, kann Trends erkennen, Inserate Vergleichen und vieles mehr», so Acker und weiter: «Der Händler sieht sofort, was gut läuft und was weniger gut läuft. Möchte er seine Performance verbessern, hat der Händler die Möglichkeit frei zu entscheiden mit welchen Tools er seine Visibilität steigern möchte. Autoscout24 bietet ihm dafür die idealen Werkzeuge an.»

 

Und mit gleich vier neuen solchen Werkzeugen startet Autoscout24 ab dem 1. Januar 2021. Dazu gehört auch der neue «Booster». Mit diesem neuen Online-Tool können Kunden ausgewählten Inseraten mehr Reichweite verschaffen ohne zusätzlichen Aufwand. «Dabei werden die ausgewählten Inserate vor allem auf verschiedenen Social-Media-Kanälen gepusht und können so den passenden Interessenten zugespielt werden», sagt Acker.

 

Ein weiteres neues Tool ist das «Top Listing Pro». Dabei können  Professional- oder Professional Plus-Kunden von Autoscout24 exklusiv von der bestmöglichen Visibilität für ihre Inserate profitieren und dadurch mehr Aufmerksamkeit und mehr Anfragen generieren. Mehr Aufmerksamkeit erhält der Kunde auch mit dem neuen «Leasing Promoter», ein Tool, dass dem Kunden die Möglichkeit gibt seine Leasingangebote optimal zu präsentieren. Der Leasinganteil hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen und ist für Händler ein wichtiger Geschäftszweig geworden. Mit dem neuen Tool können Händler ihre eigene Leasingrate prominent auf dem Fahrzeuginserat anzeigen lassen und erhalten dadurch mehr Transparenz und Vergleichbarkeit. Ab dem 1. Januar können in der Suchanfrage zudem auch explizit nach Leasingangeboten gesucht werden. In einem weiteren Schritt wird Autoscout24 in der zweiten Jahreshälfte 2021 die Suchfunktion um die Leasingrate erweitern. Das hat den Vorteil, dass sowohl der User als auch der Händler absolute Transparenz haben und dem Händler zusätzliche qualifizierte Leasing-Anfragen erhält.

 

Zu guter Letzt lanciert Autoscout24 ab 2021 auch das neue «Test Drive Booking»-Tool. Damit können AutoScout24-Kunden ihren Interessenten ganz einfach online eine Probefahrt mit selbständig ausgewählten und verfügbaren Fahrzeugen anbieten. Der Kunde kann auf dem Inserat des ausgewählten Fahrzeugs das «Test Drive Booking»-Tool aktivieren und die zur Verfügung stehenden Termine aktivieren. Der Interessent kann anschliessend direkt über die Plattform einen Termin buchen. Für den Händler eine attraktive Möglichkeit sogenannten «Hot Leads» zu generieren, also mögliche Interessenten, die wirklich an einem Autokauf interessiert sind.

 

www.autoscout24.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK