29. Oktober 2020

Inga Konen leitet neu Kommunikation von Porsche Schweiz

Inga Konen (31) übernimmt ab sofort die Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Porsche in der Schweiz. Bei der Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Rotkreuz im Kanton Zug, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Porsche AG, berichtet sie direkt an Michael Glinski, CEO der Porsche Schweiz AG.

Inga Konen leitet neu Kommunikation von Porsche Schweiz

Inga Konen (31), neue Kommunikationsleiterin bei Porsche Schweiz.

«Inga Konen profitiert von ihrem sehr guten Netzwerk in den Schweizer Medien. Aufgrund ihrer Erfahrung sowie ihres Wissens über unsere Marke ist sie für das Umfeld einer sich stark verändernden Automobil- und Medienbranche bestens gerüstet», sagt Michael Glinski. «Ich freue mich auf eine weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit.» Inga Konen tritt in ihrer neuen Funktion die Nachfolge von Dr. Christiane Lesmeister an, die den Bereich seit 2011 verantwortete und das Unternehmen verlassen hat.

 

 

Konen ist seit 2015 bei der Porsche Schweiz AG beschäftigt und unmittelbar an der Gestaltung der Kommunikation beteiligt. Auf ihre Tätigkeit als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit folgte zuletzt die kommissarische Leitung des Bereichs. Ihren Berufseinstieg absolvierte sie unter anderem in der Kommunikationsabteilung der Porsche AG in Stuttgart-Zuffenhausen sowie bei Porsche Middle East and Africa in Dubai. Konen studierte PR und Kommunikationsmanagement sowie Unternehmenskommunikation in Köln und Stuttgart. (pd/mb)

 

 

www.porsche.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK