26. Oktober 2020

Sportwagenhersteller De Tomaso wandert in die USA aus

Die wiederbelebte italienische Sportwagenmarke De Tomaso verlegt ihre Geschäftsaktivitäten in die USA. Dort soll ab dem vierten Quartal 2022 der im vergangenen Jahr vorgestellte P72 in Handarbeit gefertigt werden.

Sportwagenhersteller De Tomaso wandert in die USA aus

De Tomaso P72: Das extreme Auto mit V12-Motor und 780 PS ist ab 750’000 Euro zu haben und auf 72 Einheiten limitiert (Bild: De Tomaso)

Die italienische Sportwagen-Ikone De Tomaso wird aus Italien wegziehen und in die USA übersiedeln. Damit wollen die dahinter stehenden chinesischen Investoren nach eigenen Angaben eine «amerikanische Automobil-Renaissance» einläuten. «Die Zeit ist gekommen, der Romantik, Schönheit, Leidenschaft und Eleganz in der amerikanischen Luxusautomobilindustrie wieder einen Platz zu geben», erklärte der Autobauer am Montag, den 26. Oktober 2020.

 

Aus Italien werde das gesamte Kerngeschäft abgezogen, hiess es,  «einschliesslich Produktion, Design und Firmeneinrichtungen.» Der Hersteller erklärte, er wolle «mit diesem kühnen Schritt dazu beitragen, das Stigma abzuschütteln, Amerika stehe im Schatten des luxuriösen europäischen Automobildesigns.»  Legendenstatus erreichte die Marke einst vor allem mit ihrem Modell Pantera. Der Vorstandsvorsitzende Norman Choi erklärte: «Wir lassen uns von der 'goldenen Ära' des amerikanischen Automobildesigns in den 1920-60er Jahren und unserer jahrzehntelangen Verwendung amerikanischer Antriebsstränge inspirieren.»

 

Dem Unternehmen zufolge führt der Hersteller derzeit «intensive Gespräche mit mehreren US-Bundesstaaten, die als Standort geeignet sein könnten. Die Entscheidung darüber soll in den kommenden sechs Monaten fallen. Im Juli 2019 hatte die übernommene Firma einen Prototypen ihres neuen P72 auf dem Goodwood Festival of Speed vorgestellt. (pd/ir)

 

www.detomaso-automobili.com

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK