13. Januar 2010

Toyota startet Brennstoffzellen-programm in Amerika

Toyota startet in den USA ein auf drei Jahre angelegtes Demonstrationsprogramm mit mehr als 100 Brennstoffzellen-Hybridfahrzeugen.

Toyota startet Brennstoffzellen-programm in Amerika

Über 100 Toyota FCHV-adv kommen im auf drei Jahre angelegten Demonstrationsprogramm zum Einsatz.

Die Brennstoffzellen-Hybridfahrzeuge vom Typ FCHV-adv (FCHV-adv = Fuel Cell Hybrid Vehicle-advanced = weiterentwickeltes Brennstoffzellen-Hybridfahrzeug) werden zunächst in den Bundesstaaten New York und Kalifornien privaten Unternehmen, Universitäten und Regierungsbehörden zur Verfügung gestellt. Sobald neue Wasserstoff-Tankstellen ans Netz gehen, kommen im Laufe der nächsten drei Jahre weitere Regionen und Partner hinzu.

 

Bereits Ende 2002 begann Toyota in den USA und Japan mit Tests von Brennstoffzellen-Fahrzeugen. So sind 20 Brennstoffzellen-Hybridfahrzeuge (FCHV) der ersten Generation bei Universitäten, Unternehmen und Regierungsbehörden im Einsatz.

Als der Toyota FCHV-adv 2008 vorgestellt wurde, wies er gegenüber dem FCHV der ersten Generation eine Steigerung der Reichweite um 150 Prozent auf. In einem Gemeinschaftsprojekt mit dem US-Energieministerium zur Berechnung der tatsächlichen Reichweite des FCHV-adv wurden ein Durchschnittsverbrauch von 3,45 Litern je 100 Kilometer und eine Reichweite von 693 Kilometern mit einer Tankfüllung Wasserstoff ermittelt.

 

Ende 2007 absolvierte der FCHV-adv eine 3700 Kilometer lange Reise von Fairbanks (Alaska) nach Vancouver in Kanada. Die siebentägige Fahrt bestätigte Fortschritte bei Zuverlässigkeit und Dauerhaltbarkeit speziell im Winterbetrieb. (Quelle: ampnet)

 

www.toyota.ch

 

Bilderdownload:

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK