07. Januar 2010

Citroën senkt seine Preise

Citroën bietet bis Ende März auf der gesamten Modellpalette eine Preissenkung von bis zu 19 Prozent im Vergleich zu den Preisen von Ende 2009.

Citroën senkt seine Preise

Der Citroën C1 Ist bis Ende März ab 11'790 Franken erhältlich.

Nach einem Rekordjahr 2009 und vor der Markteinführung des neuen C3 und des erwarteten DS3 lanciert Citroën (Suisse) SA eine Kampagne mit dem Motto «Technologie jetzt für alle: Citroën senkt seine Preise!». Vom 6. Januar bis zum 31. März 2010 bieten die Franzosen auf der gesamten Modellpalette eine Preissenkung von sechs bis 19 Prozent im Vergleich zu den Preisen vom Dezember 2009.

 

Der Kunde kann somit einen C1 zum «Clever»-Preis von 11'790 Franken, einen C3 First Plus zum «Kompakt»-Preis von 14'990 Franken (Klimaanlage, ABS und MP3 inbegriffen), einen Xsara Picasso 1.6 Hdi Exclusive zum «Erstaunlich»-Preis von 17'390 Franken oder einen C5 V6 Hdi 240PS zum «Innovativ»-Preis von 49'490 Franken erwerben.

 

www.citroen.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK